Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

EnWave Corporation, EnWave

EnWave unterzeichnet Technologiebewertungs- und Lizenzoptionsabkommen mit der Bridgford Foods Corporation zur Zusammenarbeit mit der US-Armee bei der Herstellung von Milit?rrationen

07.04.2021 - 15:04:07

EnWave unterzeichnet Technologiebewertungs- und Lizenzoptionsabkommen mit der Bridgford Foods Corporation zur Zusammenarbeit mit der US-Armee bei der Herstellung von Milit?rrationen. Vancouver, British Columbia.? 7. April 2021 EnWave Corporation (TSX-V: ENW | FSE: E4U) (?EnWave? oder das ?Unternehmen? - https://www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/enwave-corp/) gab heute bekannt, dass das Unternehmen mit

Corporation (TSX-V: ENW | FSE: E4U) (?EnWave? oder das ?Unternehmen? - https://www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/enwave-corp/) gab heute bekannt, dass das Unternehmen mit Bridgford Foods Corporation (NASDAQ: BRID) (?Bridgford?), einem f?hrenden amerikanischen Lebensmittelproduktionsunternehmen, ein Technologiebewertungs- und Lizenzoptionsabkommen (?TELOA?) unterzeichnet hat. Bridgford konzentriert sich derzeit auf die Herstellung von Tiefk?hl- und Snackprodukten mit Niederlassungen in Kalifornien, Texas, Illinois und North Carolina. Vor der Unterzeichnung des TELOA hat Bridgford mit der US-Armee ein Kooperationsabkommen ?ber Forschung und Entwicklung (?CRADA?) geschlossen, um gemeinsam wirtschaftlich realisierbare Bestandteile von Milit?rrationen zu entwickeln.

 

CRADA erm?glicht EnWave die Installation einer 10-kW-REV?-Maschine, die k?rzlich von der US-Armee im Februar 2021 an einem Standort von Bridgford in North Carolina f?r Forschungs- und Entwicklungszwecke gekauft wurde. Das TELOA gew?hrt Bridgford die Option, eine abgabenpflichtige kommerzielle Lizenz zur Herstellung von REV?-getrockneten kommerziellen Backwaren und Fleischprodukten sowohl f?r die US-Armee als auch f?r deren breitere Kundenbasis abzuschlie?en. EnWave und Bridgford werden nun zusammenarbeiten, um bestimmte Einsatzrationen zu replizieren, die von der US-Armee f?r den Feldeinsatz entwickelt wurden.

 

Gleichzeitig plant die US-Armee w?hrend der Laufzeit des TELOA, beim US-Verteidigungsministerium einen ManTech-Antrag einzureichen, um m?glicherweise Mittel f?r den Kauf einer 60-kW-REV? -Maschine f?r die Produktion von Milit?rrationen in gr??erem Ma?stab zu erhalten.

 

 

 

 

?ber Bridgford Foods Corporation

Bridgford Foods Corporation, ein kalifornisches Unternehmen, wurde 1952 gegr?ndet. Bridgford nahm urspr?nglich 1932 seine Gesch?ftst?tigkeit als Einzelhandelsmarkt f?r Fleisch in San Diego, Kalifornien, auf und entwickelte sich zu einem Fleischgro?h?ndler f?r Hotels und Restaurants, einem Vertreiber von Tiefk?hlprodukten, einem Verarbeiter und Fleischverpacker sowie Hersteller und Vertreiber von Tiefk?hlprodukten zum Verkauf im Einzel- und Gro?handel. Derzeit besch?ftigen sich Bridgford und seine Tochtergesellschaften haupts?chlich mit der Herstellung, Vermarktung und dem Vertrieb einer umfangreichen Linie von Tiefk?hl- und Snackprodukten in den USA.

 

Seit fast 90 Jahren besteht die Mission der Bridgford Foods Corporation darin, qualitativ hochwertige Lebensmittelprodukte zu entwickeln, herzustellen, zu verkaufen und zu vertreiben, die ihren Kunden einen gleichbleibenden Wert bieten. Bridgford h?lt sich an die h?chsten ethischen Standards. Sie behandeln ihre Kunden und Mitarbeiter mit Ehrlichkeit, Respekt, W?rde und Wertsch?tzung. Bridgford ist der Ansicht, dass sie ihre Zukunft in jedes Paket einwickeln und zu 100 % hinter den Produkten stehen, die sie verkaufen. Bridgford ist der Ansicht, dass Innovation f?r den zuk?nftigen Erfolg ihres Gesch?fts von entscheidender Bedeutung ist, und strebt danach, bei der Entwicklung neuer Produkte Trendsetter in der Branche zu sein.

 

Weitere Informationen zu Bridgford Foods finden Sie unter www.bridgford.com.

 

?ber EnWave

EnWave Corporation, ein fortschrittliches Technologieunternehmen mit Sitz in Vancouver, hat Radiant Energy Vacuum (?REV??) entwickelt ? eine gesch?tzte innovative Methode zur pr?zisen Dehydration organischer Materialien.? EnWave hat weitere zum Patent angemeldete Methoden f?r die einheitliche Trocknung und Dekontaminierung von Cannabis unter Einsatz der REV?-Technologie entwickelt, mit denen sich die Zeit von der Ernte bis zum verkaufsfertigen Cannabisprodukt verk?rzt.

 

Die kommerzielle Machbarkeit der REV?-Technologie wurde nachgewiesen und w?chst in zahlreichen Marktsegmenten der Lebensmittel- und Pharmabranche einschlie?lich legalen Cannabis sehr rasch. Die Strategie von EnWave besteht darin, geb?hrenpflichtige kommerzielle Lizenzen f?r die Nutzung der REV?-Technologie an Branchen f?hrende Unternehmen in mehreren Segmenten zu vergeben. Das Unternehmen hat bis dato weltweit ?ber 40 geb?hrenpflichtige Lizenzen in 20 L?ndern vergeben. Zus?tzlich zu diesen Lizenzen gr?ndete EnWave auch eine Gesellschaft mit beschr?nkter Haftung (Limited Liability Company), NutraDried Food Company LLP, um naturreine K?se-Snack-Produkte in den USA unter dem Markennamen Moon Cheese? zu entwickeln, herzustellen, zu vermarkten und zu verkaufen.

 

EnWave hat REV? als neuen Dehydrationsstandard in der Lebensmittel- und Biomaterialbranche eingef?hrt: schneller und billiger als die Gefriertrocknung mit h?herer Produktqualit?t als bei Luft- oder Spr?htrocknung. EnWave bietet zurzeit zwei kommerzielle REV?-Plattformen an:

 

  1. nutraREV? ist ein trommelbasiertes System, das organische Materialien schnell und kosteng?nstig entw?ssert, w?hrend es gleichzeitig ein hohes Ma? an N?hrstoff, Geschmack, Textur und Farbe beibeh?lt; und.,

 

  1. quantaREV?, ein schalenbasiertes System zur kontinuierlichen, volumenstarken Niedertemperaturtrocknung.

 

Weitere Informationen ?ber EnWave finden Sie unter www.enwave.net.

 

EnWave Corporation

Mr. Brent Charleton, CFA

President und CEO

 

F?r weitere Informationen:

Brent Charleton, CFA, President und CEO

Te.: +1 (778) 378-9616

E-Mail: bcharleton@enwave.net ??

 

Dan Henriques, CPA, CA, CFO

Tel.: +1 (604) 835-5212

E-Mail: dhenriques@enwave.net ?

 

F?r Medienanfragen:

E-Mail: media@enwave.net

 

In Europa

Swiss Resource Capital AG

Jochen Staiger

info@resource-capital.ch

www.resource-capital.ch

 

 

Safe Harbour f?r zukunftsgerichtete Aussagen (Forward Looking Information Statements): Diese Pressemitteilung kann entsprechende zukunftsgerichtete Informationen enthalten, basierend auf Erwartungen der Gesch?ftsleitung bzw. deren Sch?tzungen und Projektionen. Alle Aussagen, die Erwartungen oder Projektionen betreffen bzgl. der Zukunft inklusive Aussagen ?ber die Strategie des Unternehmens f?r Wachstum, Produktentwicklung, Marktposition, erwartete Ausgaben und Synergien nach dem Abschluss sind ?Forward-Looking Statements?. Alle Drittparteireferenzen, auf die sich diese Pressemitteilung bezieht, haben keine Garantie auf Richtigkeit. Alle Drittparteireferenzen zu Marktinformationen in dieser Pressemitteilung geben keine Garantie auf Richtigkeit, da das Unternehmen keine Untersuchung des Ursprungs durchgef?hrt hat. Diese Aussagen sind keine Garantie f?r zuk?nftige Leistungen und beinhalten eine Anzahl an Risiken, Unsicherheiten und Annahmen. Obwohl das Unternehmen Versuche unternommen hat, wichtige Faktoren zu bestimmen, die aktuelle Ergebnisse stark beeinflussen k?nnen, kann es andere Einflussfaktoren geben, die nicht erwartet, angenommen oder beabsichtigt waren. Es gibt keine Sicherheit, dass solche Aussagen richtig sind, da aktuelle und zuk?nftige Ergebnisse von den gemachten Aussagen stark abweichen k?nnen. Folglich sollte der Leser diese ?forward-looking Statements? nicht als Bezugsgr??e verwenden.

 

Weder die TSX Venture Exchange noch deren Regulation Services Provider (wie bestimmt in den Regeln der TSX Venture Exchange) akzeptieren irgendeine Verantwortlichkeit hinsichtlich der Richtigkeit und Vollst?ndigkeit dieser Pressemitteilung.

 

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext ver?ffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsg?ltige Version. Diese ?bersetzung wird zur besseren Verst?ndigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gek?rzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung f?r den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser ?bersetzung ?bernommen. Aus Sicht des ?bersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

@ irw-press.com