Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

EnWave Corporation, EnWave

EnWave erweitert Produktionskapazität für Moon Cheese®-Snack-Produktlinie

07.10.2019 - 15:08:11

EnWave erweitert Produktionskapazität für Moon Cheese®-Snack-Produktlinie. Zusätzliche 120kW REV-Anlage und Investitionen von 8 Mio.$CAD  Vancouver, B.C., 7. Oktober 2019EnWave Corporation (TSX-V:ENW | FSE:E4U) ("EnWave" oder das "Unternehmen" - https://www.youtube.com/watch?v=hVSI-SRl4m4=9s) gab heute

2019

EnWave Corporation (TSX-V:ENW | FSE:E4U) ("EnWave" oder das "Unternehmen" - https://www.youtube.com/watch?v=hVSI-SRl4m4=9s) gab heute bekannt, dass NutraDried Food Company LLC ("NutraDried"), eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von EnWave, eine dritte große 120kW Strahlungsenergie-Vakuummaschine ("REV?") installieren wird, um die Produktionskapazität für ihre schnell wachsende Moon Cheese®-Snack-Produktlinie zu erweitern.

 

Moon Cheese® wird derzeit in über 25.000 Distributionsstellen in Nordamerika verkauft, darunter führende Einzelhändler wie Starbucks, Costco, Whole Foods, Publix, Target und Wegmans. Die Marke hat kürzlich auch den Vertrieb bei HEB, ShopRite, Sprossen und Raley's gewonnen. Moon Cheese befindet sich inmitten eines großen Markenrelaunches, der sich durch erstklassige neue Verpackungen, neue Sorten (Garlickin' Parmesan und Cheddar Bacon Me Crazy) und neue Größen auszeichnet. Der Relaunch wurde von den Handelspartnern begeistert aufgenommen und wird durch erhebliche Investitionen in Vertrieb und Marketing unterstützt. Der NutraDried Umsatz hat sich in den letzten zwei Jahren jeweils mehr als verdoppelt, und es wird erwartet, dass sich die aggressiven Wachstumsraten fortsetzen werden.

 

Der Vorstand von EnWave hat ein Investitionsbudget von bis zu CA $8,0 Mio. genehmigt, damit das Unternehmen eine neue 120 kW nutraREV®-Maschine bauen und die NutraDried-Produktionsstätte so ausstatten kann, dass ein robustes wirtschaftliches Wachstum möglich ist. Die Investitionserweiterung umfasst Upgrades zur Verbesserung der Produktivität und ermöglicht die mögliche Installation von zwei weiteren nutraREV®-Verarbeitungslinien. Mit dieser Investition in die eigens dafür errichtete kommerzielle Infrastruktur können heute bis zu fünf nutraREV®-Maschinen in Betrieb genommen werden, um dem wirtschaftlichen Wachstum Rechnung zu tragen. Nach Abschluss der ersten Erweiterung wird NutraDried drei große nutraREV®-Maschinen in der kommerziellen Produktion haben.

 

Mit einem Bargeldbestand von über 20 Millionen CAD verfügt EnWave über ausreichend Kapital zur Unterstützung und Optimierung der Investition. Die erhöhte Produktionskapazität wird ein kontinuierliches Wachstum des Vertriebs und der Geschwindigkeit der Marke Moon Cheese® ermöglichen.

 

Über NutraDried Food Company LLC

NutraDried Food Company, LLC, mit Sitz in Ferndale, Washington State, ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der EnWave Corporation.  NutraDried nutzt die von EnWave entwickelte Strahlungsenergie-Vakuum-Technologie (REV?"), um innovative Snackprodukte herzustellen, die den sich ändernden Ernährungspräferenzen der Verbraucher entsprechen. NutraDried war das erste Unternehmen, das unter REV? vollständig natürliche knusprige Käse-Snacks im kommerziellen Maßstab herstellte.

 

NutraDried ist hauptsächlich in der vertikalen Milchwirtschaft tätig und stellt den Clean-Label-Snack Moon Cheese® her. Dieses 100% knusprige Käse-Snackprodukt wird in den Vereinigten Staaten in über 25.000 Einzelhandelsgeschäften verkauft. Weitere Informationen über Moon Cheese® finden Sie unter:  www.mooncheese.com

 

Über EnWave

EnWave Corporation, ein in Vancouver ansässiges Hochtechnologieunternehmen, hat Radiant Energy Vacuum ("REV?") entwickelt - eine innovative, patentierte Methode zur präzisen Entwässerung organischer Materialien. EnWave hat zum Patent angemeldete Methoden zur gleichmäßigen Trocknung und Dekontamination von Cannabis unter Verwendung der REV?-Technologie weiterentwickelt, um die Zeit von der Ernte bis zu marktfähigen Cannabisprodukten zu verkürzen.

 

Die kommerzielle Tragfähigkeit der REV?-Technologie wurde nachgewiesen und wächst schnell in mehreren Marktsegmenten in den Bereichen Lebensmittel und Pharmazie, einschließlich legalem Cannabis. Die Strategie von EnWave ist es, lizenzpflichtige kommerzielle Lizenzen mit innovativen, disruptiven Unternehmen in mehreren Branchen für die Nutzung der REV? Technologie zu unterzeichnen. Das Unternehmen hat bisher über dreißig lizenzpflichtige Lizenzen unterzeichnet. Zusätzlich zu diesen Lizenzen gründete EnWave eine Limited Liability Corporation, NutraDried Food Company, LLC, zur Herstellung, Vermarktung und zum Verkauf von natürlichen Milchprodukten in den Vereinigten Staaten, einschließlich der Marke Moon Cheese®.

 

EnWave hat REV? als disruptive Dehydrierungsplattform im Lebensmittel- und Cannabisbereich eingeführt: schneller und kostengünstiger als die Gefriertrocknung, mit besserer Endproduktqualität als die Luft- oder Sprühtrocknung. EnWave bietet derzeit zwei verschiedene kommerzielle REV? Plattformen an:

1. nutraREV® ist ein trommelbasiertes System, das organische Materialien schnell und kostengünstig entwässert, während es gleichzeitig ein hohes Maß an Nährstoff, Geschmack, Textur und Farbe beibehält; und...,

2. quantaREV®, ein schalenbasiertes System zur kontinuierlichen, volumenstarken Niedertemperaturtrocknung.

 

Weitere Informationen über EnWave finden Sie unter www.enwave.net

EnWave Corporation

Herr Brent Charleton, CFA

Präsident und CEO

 

Für weitere Informationen:

Brent Charleton, CFA, Präsident und CEO unter +1 (778) 378-9616

E-Mail: bcharleton@enwave.net    

Dan Henriques, CFO unter +1 (604) 835-5212

E-Mail: dhenriques@enwave.net 

Deborah Honig, Unternehmensentwicklung unter + 1 (647) 203-8793

E-Mail: dhonig@enwave.net

 

In Europa:

Swiss Resource Capital AG

Jochen Staiger

info@resource-capital.ch

www.resource-capital.ch

 

Sicherer Hafen für zukunftsweisende Informationserklärungen: Diese Pressemitteilung kann zukunftsgerichtete Informationen enthalten, die auf den Erwartungen, Schätzungen und Prognosen des Managements basieren. Alle Aussagen, die sich auf Erwartungen oder Prognosen über die Zukunft beziehen, einschließlich Aussagen über die Wachstumsstrategie des Unternehmens, die Produktentwicklung, die Marktposition, die erwarteten Ausgaben und die erwarteten Synergien nach dem Abschluss, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Alle in dieser Mitteilung genannten Ansprüche Dritter sind nicht garantiert korrekt. Alle Verweise Dritter auf Marktinformationen in dieser Mitteilung sind nicht garantiert korrekt, da das Unternehmen nicht die ursprüngliche Primärrecherche durchgeführt hat. Diese Aussagen stellen keine Garantie für die zukünftige Entwicklung dar und beinhalten eine Reihe von Risiken, Unsicherheiten und Annahmen. Obwohl die Gesellschaft versucht hat, wichtige Faktoren zu identifizieren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich unterscheiden, kann es andere Faktoren geben, die dazu führen, dass die Ergebnisse nicht den Erwartungen, Schätzungen oder Absichten entsprechen. Es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Aussagen als richtig erweisen, da die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse wesentlich von den in solchen Aussagen erwarteten abweichen können. Dementsprechend sollten sich die Leser nicht zu sehr auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen.

 

Weder die TSX Venture Exchange noch ihr Regulierungsdienstleister (wie dieser Begriff in den Richtlinien der TSX Venture Exchange definiert ist) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Mitteilung.

 

 

@ irw-press.com