Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Eloro Resources Ltd., Eloro

Eloro Resources schlie?t C$25 Millionen Bought Deal-Finanzierung ab

26.03.2021 - 16:56:49

Eloro Resources schlie?t C$25 Millionen Bought Deal-Finanzierung ab. (?Eloro? or the ?Company?) is pleased to announce the start of a 2-Phase, 10,000 metre surface diamond-drilling program on the Simkar Gold Project (the ?Project?) located in the prolific Abitibi Greenstone Belt, 20 km east of Val-d?Or

VEREINIGTEN STAATEN.

 

TORONTO, 26. M?rz 2021 - Eloro Resources Ltd. (das "Unternehmen" oder "Eloro") (TSX-V: ELO; OTCQX: ELRRF; FSE: P2QM) freut sich bekannt zu geben, dass es seine zuvor angek?ndigte Bought-Deal-Finanzierung, einschlie?lich der vollst?ndigen Aus?bung der Mehrzuteilungsoption, von 6.670.000 Einheiten des Unternehmens ("Einheiten") zu einem Preis von CAD 3,75 pro Einheit (der "Ausgabepreis") f?r einen Gesamtbruttoerl?s von CAD 25.012.500 f?r das Unternehmen (das "Angebot") abgeschlossen hat. Jede Einheit besteht aus einer Stammaktie (eine "Stammaktie") am Kapital des Unternehmens und einem halben (1/2) Warrant auf den Erwerb einer Stammaktie (jeder ganze Warrant auf den Erwerb einer Stammaktie, ein "Warrant") des Unternehmens. Jeder Warrant kann innerhalb eines Zeitraums von 24 Monaten ab dem Abschlussdatum des Angebots zum Erwerb einer Stammaktie (eine "Warrant-Aktie") zu einem Preis von CAD 5,25 pro Warrant-Aktie ausge?bt werden. Das Verfallsdatum der Warrants kann vom Unternehmen jederzeit nach dem sechsmonatigen Jahrestag des Abschlussdatums des Angebots und vor dem Verfallsdatum der Warrants beschleunigt werden, wenn der volumengewichtete durchschnittliche Handelskurs der Stammaktien des Unternehmens an 20 aufeinanderfolgenden Handelstagen ?ber CAD 7,00 liegt; zu diesem Zeitpunkt kann das Unternehmen das Verfallsdatum vorziehen, indem es eine Pressemitteilung herausgibt, um die verk?rzte Laufzeit der Warrants bekannt zu geben, woraufhin die Warrants am 20. Kalendertag nach dem Datum dieser Pressemitteilung verfallen.

 

Das Angebot wurde auf einer Bought-Deal-Basis von Haywood Securities Inc. und Cantor Fitzgerald Canada Corporation als Co-Lead-Underwriter und Joint Bookrunners sowie von Cormark Securities Inc. als Co-Lead-Underwriter (zusammen die "Underwriter") gezeichnet.

 

Das Unternehmen beabsichtigt, den Nettoerl?s aus der Finanzierung haupts?chlich f?r die weitere Exploration und Erschlie?ung des unternehmenseigenen Projekts Iska Iska in Bolivien zu verwenden. Am 16. Februar 2021 meldete Eloro die Hinzunahme eines zweiten Bohrger?ts, um mit den Bohrungen in der Central Breccia Pipe zu beginnen. Die geplanten Diamantbohrungen f?r den Rest des Jahres 2021 und das erste Quartal 2022 belaufen sich auf 51.000 Meter, bestehend aus 6.000 Metern, die bereits budgetiert sind, und zus?tzlichen 45.000 Metern, die aus der Finanzierung finanziert werden sollen. Zus?tzliche Bohrger?te werden schrittweise hinzugef?gt, sodass bis Juli 2021 voraussichtlich 4 Oberfl?chenbohrger?te mit einer erwarteten Produktion von 6.000 Metern pro Monat in Betrieb sein werden. Diese Bohrungen werden zur Erkundung und Definition einer Mineralressource im Brekzienrohr Santa Barbara, im Brekzienrohr Central, im Brekzienrohr Porco (South) und im Brekzienrohr Huayra Kasa sowie in den Untertagebetrieben durchgef?hrt. Als Teil der 45.000 Meter sind 6.000 Meter Bohrungen in externen Zielen bei Iska Iska und dem Grundst?ck Pache, das sich 20 Kilometer s?dwestlich von Iska Iska befindet, eingeschlossen. ?berdies ist beabsichtigt, aus dem Erl?s der Finanzierung einen Betrag in H?he von USD 2,5 Mio. f?r eine Teiltilgung des Kaufpreises von USD 10,0 Mio. zu verwenden, welcher im Rahmen eines Optionsabkommens zum Erwerb einer 99%igen Beteiligung am Projekt Iska Iska vereinbart worden war.

 

Im Zusammenhang mit dem Angebot erhielten die Konsortialbanken eine Barprovision in H?he von 6 % des Bruttoerl?ses des Angebots (insgesamt eine Barprovision in H?he von 1.500.750 und eine Anzahl nicht ?bertragbarer Ausgleichsoptionen (die "Ausgleichsoptionen"), die 6 % der Gesamtzahl der im Rahmen des Angebots verkauften Einheiten entspricht (insgesamt 400.200 Ausgleichsoptionen). Jede Verg?tungsoption kann innerhalb eines Zeitraums von 24 Monaten ab dem Abschlussdatum des Angebots in eine Stammaktie zum Ausgabepreis ausge?bt werden.

 

Die im Rahmen des Angebots angebotenen Wertpapiere wurden und werden nicht gem?? dem U.S. Securities Act von 1933 in der jeweils g?ltigen Fassung (der "U.S. Securities Act") oder den Wertpapiergesetzen der US-Bundesstaaten registriert und d?rfen nicht in den Vereinigten Staaten oder an US-Personen oder auf deren Rechnung oder zugunsten von US-Personen angeboten oder verkauft werden, es sei denn, sie sind registriert oder von den Registrierungsanforderungen des U.S. Securities Act und der geltenden Wertpapiergesetze der US-Bundesstaaten ausgenommen. Diese Pressemitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch die Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten dar, noch erfolgt ein Verkauf dieser Wertpapiere in einer Jurisdiktion, in der ein solches Angebot, eine solche Aufforderung oder ein solcher Verkauf ungesetzlich w?re.

 

 

Qualifizierte Person

 

Der Diplomgeologe Dr. Bill Pearson, Eloro Resources Executive Vice President Exploration und eine qualifizierte Person gem?? der Definition in National Instrument 43-101, hat den technischen Inhalt dieser Pressemitteilung gepr?ft und genehmigt.

 

 

?ber Eloro Resources

 

Eloro ist ein Explorations- und Minenerschlie?ungsunternehmen mit einem Portfolio von Gold- und Basismetallliegenschaften in Bolivien, Peru und Quebec. Eloro hat eine Option auf den Erwerb einer 99%-Beteiligung am ?u?erst vielversprechenden Grundst?ck Iska Iska, das als polymetallischer epithermisch-porphyrischer Komplex klassifiziert werden kann, ein bedeutender Minerallagerst?ttentyp im Department Potos? im S?den Boliviens. Eloro hat einen technischen Bericht gem?? NI 43-101 ?ber Iska Iska in Auftrag gegeben, der von Micon International Limited fertiggestellt wurde und auf der Website von Eloro und unter den Einreichungen auf SEDAR verf?gbar ist. Iska Iska ist eine stra?enzug?ngliche, lizenzfreie Liegenschaft. Dar?ber hinaus ist Eloro Eigent?mer einer 82%igen Beteiligung am Gold-/Silberprojekt La Victoria, das sich im n?rdlich-zentralen Mineralg?rtel von Peru, etwa 50 km s?dlich von Barricks Goldmine Lagunas Norte und Pan American Silver's Goldmine La Arena, befindet. La Victoria besteht aus acht Bergbaukonzessionen und acht Bergbau-Claims, die auf einer Fl?che von etwa 89 Quadratkilometern liegen. La Victoria verf?gt ?ber eine gute Infrastruktur mit Zugang zu Stra?en, Wasser und Elektrizit?t und befindet sich in einer H?he zwischen 3.150 m und 4.400 m ?ber dem Meeresspiegel.

 

 

F?r weitere Informationen wenden Sie sich bitte entweder an:

 

Thomas G. Larsen (President and CEO)

tlarsen@elororesources.com

   

Jorge Estepa (Vice-President)

jestepa@elororesources.com

 

ELORO RESOURCES LTD

20 Adelaide Street East, Suite 200

M5C 2T6 Toronto (Ontario)

Kanada

 

Tel +1 (416) 868-9168

Fax +1 (416) 361-1333

www.elororesources.com

 

Vorsicht bei zukunftsgerichteten Informationen

 

Die Informationen in dieser Pressemitteilung k?nnen zukunftsgerichtete Informationen enthalten oder Aussagen, die zukunftsgerichtete Informationen enthalten. Sie dr?cken zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung die Pl?ne, Sch?tzungen, Prognosen, Vorhersagen, Projektionen, Erwartungen oder ?berzeugungen des Unternehmens in Bezug auf zuk?nftige Ereignisse oder Ergebnisse aus und werden auf der Grundlage der dem Unternehmen derzeit zur Verf?gung stehenden Informationen als angemessen erachtet. Es kann nicht garantiert werden, dass sich zukunftsgerichtete Aussagen als richtig erweisen werden. Tats?chliche Ergebnisse und zuk?nftige Ereignisse k?nnen sich erheblich von den in solchen Aussagen erwarteten unterscheiden. Leser sollten sich nicht ?berm??ig auf vorausblickende Informationen verlassen.

 

Weder die TSXV noch ihr Regulierungsdienstleister (wie dieser Begriff in den Richtlinien der TSXV definiert ist) ?bernehmen die Verantwortung f?r die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemitteilung.

 

@ irw-press.com