Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Dunnedin Ventures Inc., Dunnedin

Dunnedin kündigt Privatplatzierung in Höhe von bis zu 500.000 Dollar an

14.11.2019 - 13:32:46

Dunnedin kündigt Privatplatzierung in Höhe von bis zu 500.000 Dollar an. Dunnedin - news release re LOI with Romstar (00134775).DOCX14. November 2019, Vancouver, British Columbia. Dunnedin Ventures Inc. (das ?Unternehmen? oder ?Dunnedin?) (TSX-V: DVI) gibt eine Finanzierung mittels einer nicht vermittelten

2019, Vancouver, British Columbia. Dunnedin Ventures Inc. (das ?Unternehmen? oder ?Dunnedin?) (TSX-V: DVI) gibt eine Finanzierung mittels einer nicht vermittelten Privatplatzierung (die ?Privatplatzierung?) einer Kombination von Non-Flow-Through-Einheiten zum Preis von 0,075 Dollar und Flow-Through-Einheiten zum Preis von 0,1125 Dollar (jede eine ?Einheit?) bekannt. Hiermit soll ein Erlös von bis zu 500.000 Dollar erzielt werden. Jede Einheit, die im Rahmen der Privatplatzierung begeben wird, besteht aus einer Stammaktie des Unternehmens und einem halben übertragbaren Stammaktienkaufwarrant (ein ?Warrant?). Es wird erwartet, dass wichtige bestehende Aktionäre und Insider des Unternehmens zu den hierin beschriebenen Bedingungen an der Privatplatzierung teilnehmen werden.

 

Claudia Tornquist, President und CEO von Dunnedin, sagte: ?Diese kleine Aufstockungsfinanzierung wird die Barreserven von Dunnedin stärken und uns zusätzliche Flexibilität bei der Durchführung unseres ersten Bohrprogramms in unserem zu 100 % unternehmenseigenen Kupfer-Porphyr-Projekt MPD im Süden von British Columbia und der Planung unserer Explorationsstrategie für 2020 bieten. Unsere Mitarbeiter befinden sich bei MPD vor Ort und die Arbeiten schreiten zeit- und budgetgerecht voran. Eine besonders interessante Zone, die wir bohren, ist ein Porphyrziel bei Prime, das im Zuge historischer Explorationsarbeiten im Jahr 2013 angebohrt, aber im Anschluss nie genauer untersucht wurde. In dieser Zone nehmen sowohl die Kupfer- und Goldgehalte als auch der Bornitgehalt in der Tiefe zu, was wünschenswert ist. Die historischen Ergebnisse beinhalten einen Bohrabschnitt von 123 Metern mit 0,25 % Kupfer und 0,03 g/t Gold; der gar einem Abschnitt mit 0,34 % Kupfer und 0,066 g/t Gold auf 25 Metern enthielt, bevor die Bohrung noch innerhalb der Mineralisierung endete. Dies ist nur eines von vielen Beispielen, die das hervorragende Entdeckungspotenzial von MPD veranschaulichen. Wir sehen den Ergebnissen des aktuellen Bohrprogramms entgegen; sie sollten bis Januar vorliegen.?

 

Die als Teil der Einheiten begebenen Warrants berechtigen ihre Inhaber innerhalb von vierundzwanzig (24) Monaten zum Erwerb einer weiteren Stammaktie zum Preis von 0,15 Dollar. Der Verfall der Warrants könnte vorgezogen werden, sollte der Schlusskurs der Stammaktien des Unternehmens an der TSX Venture Exchange an zwanzig (20) aufeinander folgenden Handelstagen 0,25 Dollar oder mehr betragen.

 

Der Erlös aus der Privatplatzierung wird zur Finanzierung der Explorationsprogramme des Unternehmens in seinen zu 100 % in Eigenbesitz befindlichen Kupfer-Porphyr-Explorationsprojekten in British Columbia und Arizona und für allgemeine Unternehmenszwecke verwendet.

 

Der Abschluss der Privatplatzierung soll am oder vor dem 28. November 2019 erfolgen. Das Unternehmen muss im Einklang mit den geltenden Wertpapiergesetzen und den Statuten der TSX Venture Exchange möglicherweise Vermittlungsprovisionen in Verbindung mit der Privatplatzierung zahlen. Alle im Rahmen der Privatplatzierung begebenen Wertpapiere sind an eine gesetzlich vorgeschriebene Haltedauer von vier Monaten gebunden. Der Abschluss der Privatplatzierung ist der Aushandlung und Anfertigung der endgültigen Unterlagen und dem Erhalt aller behördlichen Genehmigungen, einschließlich der Genehmigung durch die TSX Venture Exchange, vorbehalten.

 

Diese Pressemeldung stellt kein Verkaufsangebot bzw. kein Vermittlungsangebot zum Verkauf der Wertpapiere in den Vereinigten Staaten dar. Die Wertpapiere wurden bzw. werden nicht gemäß dem United States Securities Act von 1933 in der geltenden Fassung (das ?U.S. Securities Act?) oder anderen einzelstaatlichen Wertpapiergesetzen registriert. Sie dürfen daher weder in den Vereinigten Staaten noch an ?U.S. Persons? angeboten bzw. verkauft werden, sofern keine Registrierung nach dem U.S. Securities Act und den geltenden einzelstaatlichen Wertpapiergesetzen erfolgt bzw. keine entsprechende Ausnahmegenehmigung von dieser Registrierungsverpflichtung besteht.

 

Nähere Informationen erhalten Sie über Knox Henderson, Investor Relations (Tel. 604-551-2360 bzw. khenderson@dunnedinventures.com ).

 

Für das Board of Directors:

Dunnedin Ventures Inc.

 

Claudia Tornquist

President & CEO

 

Dunnedin Ventures Inc.

Suite 1020, 800 West Pender Street

Vancouver, British Columbia, V6C 2V6

Tel: 604.646.8351 / Fax: 604.646.4526

 

Über Dunnedin Ventures Inc.

Dunnedin Ventures erschließt Kupfer-Porphyr-Projekte in Kanada und den USA sowie das Diamantprojekt Kahuna in Nunavut (Kanada). Die Porphyrprojekte von Dunnedin weisen allesamt bekannte Mineralentdeckungen mit dem Potenzial für große Lagerstätten auf. Dazu gehören das Kupfer-Gold-Porphyr-Projekt Trapper im Norden der Region Golden Triangle in British Columbia, das Kupfer-Gold-Porphyr-Projekt MPD im ertragreichen Quesnel Trough in Südzentral-British Columbia und das Kupfer-Molybdän-Silber-Porphyr-Projekt Mohave unweit der erstklassigen Mine Bagdad in Arizona (USA).

 

Das Diamantprojekt Kahuna in Nunavut befindet sich in einem fortgeschrittenen Explorationsstadium und beherbergt eine hochgradige, oberflächennahe Diamantressource der abgeleiteten Kategorie sowie zahlreiche Zielgebiete für Kimberlitschlote. Dunnedin besitzt Eigentumsrechte über eine Konzessionsfläche von 809 km² und Diamantenrechte über eine Konzessionsfläche von 1.664 km2 in Nunavut, die sich 26 Kilometer von Rankin Inlet entfernt und unmittelbar neben Agnico Eagles Goldmine Meliadine befindet. Dunnedin konzentriert sich im Rahmen seiner Exploration auf die Entdeckung von diamantführenden Kimberlitschloten und arbeitet dabei mit seinem Berater und Hauptaktionär Dr. Chuck Fipke zusammen.

 

Von seinem Firmensitz in Vancouver aus wird Dunnedin von einem international anerkannten Team von Explorationsexperten unterstützt, das gemeinsam eine jahrzehntelange Explorationserfahrung vorweisen kann und über eine beeindruckende Kapitalmarktstärke verfügt. Dunnedin ist Teil der Unternehmensgruppe Discovery, die von John Robins, einem der erfolgreichsten Bergbauunternehmer in Kanada, geleitet wird. 

 

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als ?Regulation Services Provider? bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

 

Die in dieser Meldung enthaltenen Aussagen, zu denen auch Aussagen zu unseren Plänen, Absichten und Erwartungen, die nicht ausschließlich historischer Natur sind, zählen, gelten als ?zukunftsgerichtete Aussagen?. Zukunftsgerichtete Aussagen sind anhand von Begriffen wie ?prognostiziert?, ?glaubt?, ?beabsichtigt?, ?schätzt?, ?erwartet? und ähnlichen Ausdrücken zu erkennen. Das Unternehmen weist die Leser darauf hin, dass zukunftsgerichtete Aussagen - unter anderem auch jene, die sich auf die zukünftige Betriebstätigkeit und die Geschäftsprognosen des Unternehmens beziehen - bestimmten Risiken und Unsicherheiten unterliegen, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen unterscheiden, die in den zukunftsgerichteten Aussagen beschrieben werden. Den Lesern wird empfohlen, sich nicht vorbehaltslos auf zukunftsgerichtete Aussagen zu verlassen. Die hier enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen entsprechen dem Stand der Dinge zum Zeitpunkt, als diese Pressemitteilung erstellt wurde. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, sofern dies in den geltenden Wertpapiergesetzen nicht ausdrücklich gefordert wird.

 

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite.

 

@ irw-press.com