Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

DeFi Technologies Inc., Tochtergesellschaft

Die 100-%-Tochtergesellschaft von DeFi Technologies, Valour, erreicht 208 Mio. $ an verwalteten Aktiva - eine Verdoppelung innerhalb von 2 Monaten - Steigerung von Aktiva um fast 70 Mio. $ seit August

07.09.2021 - 13:34:49

Die 100-%-Tochtergesellschaft von DeFi Technologies, Valour, erreicht 208 Mio. $ an verwalteten Aktiva - eine Verdoppelung innerhalb von 2 Monaten - Steigerung von Aktiva um fast 70 Mio. $ seit August. Toronto, 7. September 2021. DeFi Technologies Inc. (NEO: DEFI, OTC: DEFTF, GR: RMJR) (?DeFi Technologies? oder das ?Unternehmen?) gibt bekannt, dass seine 100-%-Tochtergesellschaft Valour Inc., der revolution?re Ausgeber von b?rsengehandelten

DeFi Technologies Inc. (NEO: DEFI, OTC: DEFTF, GR: RMJR) (?DeFi Technologies? oder das ?Unternehmen?) gibt bekannt, dass seine 100-%-Tochtergesellschaft Valour Inc., der revolution?re Ausgeber von b?rsengehandelten Produkten f?r digitale Aktiva, die Marke von 208 Millionen US$ (1,7 Milliarden SEK) an verwalteten Aktiva ?berschritten und somit ein au?ergew?hnliches Ergebnis in den ersten acht Monaten des Jahres 2021 erzielt hat, in denen die verwalteten Aktiva seit Anfang 2021 um ?ber 1.400 % gestiegen ist. Per 7. September 2021 beliefen sich die verwalteten Aktiva von Valour auf beeindruckende 208 Millionen US$, was ?ber 1,7 Milliarden SEK entspricht.

 

Hinsichtlich der Pressemitteilung vom 18. August 2021 spiegelt das Wachstum der verwalteten Aktiva eine Steigerung von fast 70 Millionen US$ in weniger als einem Monat und eine Verdoppelung innerhalb von zwei Monaten wider. Angesichts der f?r diesen Monat erwarteten deutschen B?rsennotierungen und einer geplanten intensiven globalen Marketingkampagne sollten die verwalteten Aktiva von Valour in den n?chsten Monaten betr?chtlich wachsen. Dar?ber hinaus werden in den kommenden Wochen und Monaten zahlreiche neue Produkte auf den Markt kommen, um die Nachfrage der Investoren zu decken, was ebenfalls zum Wachstum der verwalteten Aktiva beitragen wird.

 

Russell Starr, Executive Chairman von DeFi Technologies, sagte: ?Das Team von Valour hat hervorragende Arbeit geleistet und innovative b?rsengehandelte Produkte auf den Markt gebracht, die die L?cke zwischen Kryptow?hrungs-/Defi-Protokollen und traditionellen Aktienprodukten schlie?en. Angesichts zahlreicher weiterer b?rsengehandelter Produkte, die auf den Markt gebracht werden sollen, des raschen Wachstums der verwalteten Aktiva sowie unserer erwarteten Notierungen in Deutschland k?nnen sich die Aktion?re nicht nur in puncto verwaltete Aktiva, sondern auch in puncto Ums?tze, Einnahmen und globale Exposition im schnell wachsenden Defi-Sektor freuen.?

 

Valour wurde 2019 gegr?ndet und hat zwei Jahre damit verbracht, seine eigene Plattform zu entwickeln und sein Team zu erweitern, einschlie?lich der Einstellung von Diana Biggs, davor Global Head of Innovation, Private Banking von HSBC Private Banking, als CEO. Valour wurde im M?rz dieses Jahres von DeFi Technologies ?bernommen.

 

Das Angebot wird immer besser angenommen, da Valour vollst?ndig gesicherte Produkte mit niedrigen oder keinen Managementgeb?hren anbietet. Das gr??te Produkt von Valour, Bitcoin Zero, das erste vollst?ndig gesicherte, passive Anlageprodukt mit Bitcoin (?BTC?) als zugrunde liegendes Aktivum und ohne Managementgeb?hren, hat seine Aktiva seit Jahresbeginn um 1.400 % gesteigert.

 

Inzwischen sind die b?rsengehandelten Produkte Polkadot (?DOT?) und Cardano (?ADA?) von Valour die ersten b?rsengehandelten DOT- und ADA-Produkte in den nordischen L?ndern und die b?rsengehandelten DOT- und ADA-Produkte mit den niedrigsten Geb?hren weltweit. Seine BTC- und Ethereum-Produkte sind vollst?ndig geb?hrenfrei ? eine weltweite Premiere f?r solche Produkte, zumal Wettbewerber bis zu 2,5 % an Managementgeb?hren in Rechnung stellen.

 

Diana Biggs, CEO von Valour, sagte: ?Das anhaltend starke Wachstum unserer verwalteten Aktiva spiegelt die steigende Nachfrage der Investoren nach unseren Produkten wider ? mit konstanten Nettozufl?ssen in alle unsere Produkte. Wir freuen uns, in den nordischen L?ndern die zug?nglichsten b?rsengehandelten Produkte f?r digitale Aktiva auf dem Markt anbieten zu k?nnen und bald nicht nur weitere innovative Produkte auf den Markt zu bringen, sondern auch in neuen Regionen zu starten.?

 

Aufschl?sselung der gesamten verwalteten Aktiva:

 

BTC Zero: 76.687.000 US$ (Rekord)

 

ETH Zero: 55.635.000 US$

 

ADA Valour: 58.099.000 US$

 

DOT Valour: 17.859.000 US$ (Rekord)

 

Gesamte verwaltete Aktiva:? 208.280.000 US$

 

?ber Valour Inc.:

 

Valour Inc. emittiert b?rsennotierte Finanzprodukte, die es privaten und institutionellen Investoren erm?glichen, auf einfache und sichere Weise in revolution?re Innovationen, wie etwa digitale Aktiva, zu investieren. Valour wurde 2019 mit Sitz in Zug in der Schweiz gegr?ndet und ist eine 100-Prozent-Tochtergesellschaft von DeFi Technologies Inc. (NEO: DEFI, GR: RMJR, OTC: DEFTF). N?here Informationen zu Valour finden Sie unter www.valour.com.

 

?ber DeFi Technologies:

 

DeFi Technologies Inc. ist eine kanadische Gesellschaft, deren Gesch?ftsziel es ist, durch den Aufbau und die Verwaltung von Verm?genswerten im dezentralen Finanzsektor einen Wert f?r die Aktion?re zu schaffen. Weitere Informationen erhalten Sie unter https://defi.tech/.

 

Weitere Informationen erhalten Sie ?ber:

 

Investor Relations

Dave Gentry

RedChip Companies Inc.

1-800-RED-CHIP (733-2447)

407-491-4498

Dave@redchip.com

 

Public Relations

Marie Knowles

MFK Publicity

marie@mfkpublicity.co

 

Vorsorglicher Hinweis bez?glich zukunftsgerichteter Informationen

 

Diese Pressemitteilung enth?lt ?zukunftsgerichtete Informationen? im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze. Zukunftsgerichtete Informationen beinhalten, sind aber nicht beschr?nkt auf, Aussagen in Bezug auf Valour die dezentrale Finanzindustrie und die Vorz?ge oder potenziellen Renditen solcher M?glichkeiten. Im Allgemeinen sind zukunftsgerichtete Informationen anhand der Verwendung von in die Zukunft gerichteten Begriffen zu erkennen, wie z.B. ?plant?, ?erwartet?, ?erwartet nicht?, ?wird erwartet?, ?budgetiert?, ?geplant?, ?sch?tzt?, ?prognostiziert?, ?beabsichtigt?, ?beabsichtigt nicht?, ?glaubt? bzw. Abwandlungen solcher Begriffe und Phrasen oder anhand von Aussagen, wonach bestimmte Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse ?umgesetzt werden? bzw. ?eintreffen k?nnen?, ?k?nnten?, ?w?rden? oder ?werden?. Zukunftsgerichtete Informationen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken und Ungewissheiten sowie anderen Faktoren, die dazu f?hren k?nnten, dass sich die tats?chlichen Ergebnisse, Aktivit?ten, Leistungen oder Erfolge des Unternehmens - je nach Lage des Falles - erheblich von jenen unterscheiden, die in den zukunftsgerichteten Informationen direkt bzw. indirekt zum Ausdruck gebracht wurden. Zu diesen Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren geh?ren unter anderem das Wachstum und die Entwicklung des DeFi- und Kryptow?hrungssektors, Regeln und Vorschriften in Bezug auf DeFi, die beh?rdliche Genehmigung von ETPs, die k?nftige Akzeptanz der ETPs von Valour und die Wirksamkeit von Marketingkampagnen.? Obwohl das Unternehmen versucht hat, wichtige Faktoren aufzuzeigen, die dazu f?hren k?nnten, dass sich die tats?chlichen Ergebnisse erheblich von jenen in den zukunftsgerichteten Informationen unterscheiden, kann es auch andere Faktoren geben, die zu Ergebnissen f?hren, die nicht angenommen, gesch?tzt oder beabsichtigt sind. Es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Informationen als wahrheitsgem?? herausstellen. Tats?chliche Ergebnisse und zuk?nftige Ereignisse k?nnen unter Umst?nden erheblich von solchen Aussagen abweichen. Die Leser sollten sich daher nicht vorbehaltslos auf zukunftsgerichtete Informationen verlassen.? Das Unternehmen hat nicht die Absicht, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren, es sei denn, dies wird in den geltenden Wertpapiergesetzen gefordert.

 

DIE NEO STOCK EXCHANGE ?BERNIMMT KEINE VERANTWORTUNG F?R DIE ANGEMESSENHEIT ODER RICHTIGKEIT DIESER MELDUNG.

 

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext ver?ffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsg?ltige Version. Diese ?bersetzung wird zur besseren Verst?ndigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gek?rzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung f?r den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser ?bersetzung ?bernommen. Aus Sicht des ?bersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

 

@ irw-press.com