Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Desert Mountain Energy Corp., Desert

Desert Mountain Energy aktualisiert Pläne für Abschluss und Bewertung seiner beiden ersten Bohrlöcher im heliumreichen Holbrook Basin

23.07.2020 - 11:24:35

Desert Mountain Energy aktualisiert Pläne für Abschluss und Bewertung seiner beiden ersten Bohrlöcher im heliumreichen Holbrook Basin. PRESS RELEASE UPDATE ON FINGOE AND CAZULA JOINT VENTURE PROJECTSVancouver (British Columbia), den 23. Juli 2020 - Desert Mountain Energy Corp. (TSX-V: DME, US OTC: DMEHF, Frankfurt: QM01) (das ?Unternehmen?) gibt bekannt, dass es davon ausgeht,

2020 - Desert Mountain Energy Corp. (TSX-V: DME, US OTC: DMEHF, Frankfurt: QM01) (das ?Unternehmen?) gibt bekannt, dass es davon ausgeht, dass die Bohrlochperforation und die Abschlussarbeiten bei den beiden ersten Bohrlöchern, State 10-1 und State 16-1, bis Mitte August, vorbehaltlich der Verfügbarkeit eines Fertigstellungsbohrgeräts, beginnen werden. Es wird erwartet, dass die Fertigstellung der Bohrlöcher, die Testfunktionen und Analyse der Bohrlochdaten bis Ende August abgeschlossen sein werden.

 

Nach dem Abschluss der Bohrungen bei den ersten beiden Bohrlöchern bis zur angestrebten Gesamttiefe und der Zementierung der Produktionsverrohrung nahm das Unternehmen eine kurze Pause, um dem Zement im Bohrloch ausreichend Zeit zum Aushärten zu geben, bevor die Perforations- und Abschlussarbeiten durchgeführt werden. Diese Abschlussverfahren umfassen Tests hinsichtlich Durchflussraten und Druck sowie eine vollständige Gasanalyse durch unabhängige Dritte, um die Zusammensetzung und den prozentualen Anteil von Helium sowie anderen in den Bohrlöchern vorhandenen Gasen zu ermitteln.

 

Das Management freut sich bekannt zu geben, dass bisher keiner seiner Mitarbeiter positiv auf COVID-19 getestet wurde.  Das Unternehmen hat eine Reihe von Protokollen für soziale Distanzierung, Desinfizierung und andere zusätzliche Schutzmaßnahmen eingeführt, um die Risiken für seine Mitarbeiter und Vertragspartner weitestgehend zu minimieren. Bis dato wurden die Explorations- und Erschließungspläne des Unternehmens durch die COVID-19-Pandemie nicht negativ beeinflusst.

 

Das Unternehmen plant, die Ergebnisse der Tests und der Bewertung seiner Bohrlöcher so bald wie möglich nach den letzten Tests bereitzustellen.

 

Über Desert Mountain Energy

 

Das Unternehmen ist ein Ressourcenexplorationsunternehmen, das sich mit der Exploration und Erschließung von Helium-, Öl- und Gaskonzessionen im Südwesten der USA beschäftigt. Bis zum 5. September 2018 besaß das Unternehmen auch das von ihm entwickelte Yellowjacket-Goldprojekt in Atlin (British Columbia). Der Sitz des Unternehmens befindet sich in Vancouver (Kanada).

 

Das Unternehmen wurde am 30. April 2008 gemäß den Gesetzen der Provinz British Columbia eingetragen und hieß früher ?African Queen Mines Ltd.?. Im Rahmen einer Ausgliederungstransaktion in Zusammenhang mit der Übernahme von Pan African Mining Corp. durch Asia Thai Mining Co. Ltd. erhielt es zunächst bestimmte Aktiva im Süden Afrikas.

 

IM NAMEN DES BOARD OF DIRECTORS VON

DESERT MOUNTAIN ENERGY CORP.

 

?Irwin Olian?

Irwin Olian

Chairman & CEO

 

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

 

Irwin Olian, President und CEO

E-Mail: tigertail@desertmountainenergy.com

Telefon: (604) 788-0300

 

Die TSX Venture Exchange hat den Inhalt der Informationen dieser Pressemitteilung nicht geprüft und übernimmt keine Verantwortung für die Richtigkeit oder Genauigkeit derselben. Die Aussagen in dieser Pressemitteilung könnten bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen enthalten, die eine Reihe von Risiken und Ungewissheiten in sich bergen. Die tatsächlichen Ereignisse oder Ergebnisse könnten sich erheblich von den Erwartungen des Unternehmens unterscheiden.

 

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

 

@ irw-press.com