Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

CanaFarma Hemp Products Corp., CanaFarma

CanaFarma Hemp Products Corp. will in Partnerschaft mit APeT BV einen neuartigen Verabreichungsmechanismus f?r Cannabinoid-Kapseln auf Hanfbasis entwickeln

16.09.2020 - 08:05:13

CanaFarma Hemp Products Corp. will in Partnerschaft mit APeT BV einen neuartigen Verabreichungsmechanismus f?r Cannabinoid-Kapseln auf Hanfbasis entwickeln. CANAFARMA HEMP - Press Release (APeT Flotex-C) (00575481-2).DOCDiese Pressemeldung ist nicht zur Aussendung und Verbreitung in den Vereinigten Staaten von Amerika bestimmt  16. September 2020 ? CanaFarma Hemp Products Corp. (CSE:CNFA) (das

Hemp Products Corp. (CSE:CNFA) (das ?Unternehmen? oder ?CanaFarma?) ist eine Partnerschaft mit der Firma APeT BV eingegangen, um neuartige Verabreichungsmethoden f?r Cannabinoide (auf Hanfbasis), Arznei- und Nahrungserg?nzungsmittel ?ber ihre patentierte FLOTEX-C-Technologie zu entwickeln. FLOTEX-C ist eine einzigartige, patentierte flotierende Technologie, die f?r eine sichere und wirksamere Verabreichung von Wirkstoffen entwickelt wurde. FLOTEX-C ist ein gastroretentives Verabreichungssystem (?GRDDS?), bei dem Wirkstoffe ?ber eine Kapsel, die im Magen ?flotiert?, zeitgesteuert verabreicht werden. FLOTEX-C hat eine hervorragende Flotationskapazit?t von mindestens 24 Stunden, wobei die Schwimmkraft dank der best?ndigen Flotationskammer mit der Zeit zunimmt.

 

Im Rahmen der Zusammenarbeit der beiden Unternehmen wird die FLOTEX-C-Technologie von APeT BV eingesetzt werden, um neuartige Ans?tze zur Infusion von Cannabinoiden auf Hanfbasis in eine sichere, selbstreparierende, leistungsf?higere, gastroretentive Verabreichungsplattform mit kontrollierter Freigabe f?r Arznei- und Nahrungserg?nzungsmittel zu entwickeln. Der Schwerpunkt wird auf antiviralen, immunst?rkenden und Anti-Aging-Formulierungen liegen.

 

Viele Patienten leiden unter Nebenwirkungen oder einer mangelnden Wirksamkeit ihrer Medikamente. Dar?ber hinaus k?nnen Probleme bei der Therapieadh?renz (wie z.B. zu viele Pillen, die an verschiedenen Zeitpunkten pro Tag eingenommen werden m?ssen) dazu f?hren, dass der Patient ?bersieht/vergisst, die richtige Menge an Medikamenten zur richtigen Zeit einzunehmen oder, dass die Therapie insgesamt abgebrochen wird. Die Verwendung der FLOTEX-C-Technologie durch CanaFarma und APeT ist auf die L?sung vieler dieser Probleme ausgerichtet.

 

David Lonsdale, CEO von CanaFarma, meint: ?Wir freuen uns sehr, mit APeT an einem f?r die Branche so wichtigen Projekt zusammenzuarbeiten und unser Schwerpunkt wird zun?chst auf antiviralen, immunst?rkenden und Anti-Aging-Formulierungen liegen, um die Verbrauchermarken des Unternehmens weiterzuentwickeln.?

 

?ber CanaFarma Hemp Products Corp.

 

CanaFarma Hemps Product Corp. ist ein Full-Service-Unternehmen, das in der Hanfindustrie t?tig ist und auf dem Wellness-Verbrauchermarkt ein umfassendes Sortiment an Produkten und Dienstleistungen anbietet. Diese Produkte und Dienstleistungen beinhalten den Anbau von qualitativ hochwertigem Hanf, die Bereitstellung von Dienstleistungen zur Hanfverarbeitung sowie das Angebot von Produkten auf Hanfbasis, die ?ber ein etabliertes Netzwerk direkt an die Verbraucher vermarktet werden.

 

VORSORGLICHER HINWEIS BEZ?GLICH ZUKUNFTSGERICHTETER INFORMATIONEN: Diese Pressemitteilung enth?lt bestimmte ?zukunftsgerichtete Aussagen? im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetzgebung. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren zwangsl?ufig auf einer Reihe von Sch?tzungen und Annahmen, die zwar vern?nftig sind, aber dennoch bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren unterliegen, die dazu f?hren k?nnten, dass sich die tats?chlichen Ergebnisse und zuk?nftigen Ereignisse erheblich von jenen unterscheiden, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen explizit oder implizit zum Ausdruck gebracht wurden. Zu diesen Faktoren z?hlen, ohne Einschr?nkung darauf, auch allgemeine gesch?ftliche, wirtschaftliche, wettbewerbsbezogene, politische und soziale Unsicherheiten, und Verz?gerungen bei bzw. Nichterhalt von Genehmigungen des Boards, der Aktion?re oder der Beh?rden. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass zukunftsgerichtete Aussagen und zukunftsgerichtete Informationen nicht verl?sslich sind. Das Unternehmen hat weder die Absicht noch die Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen zu korrigieren bzw. zu aktualisieren, weder aufgrund neuer Informationen oder zuk?nftiger Ereignisse noch aus sonstigen Gr?nden, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

 

Weitere Informationen erhalten Sie ?ber:

 

David Lonsdale

Chief Executive Officer

Tel: (214) 704-7942

E-Mail: david@canafarmacorp.com

 

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext ver?ffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsg?ltige Version. Diese ?bersetzung wird zur besseren Verst?ndigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gek?rzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung f?r den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser ?bersetzung ?bernommen. Aus Sicht des ?bersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

 

 

@ irw-press.com