Cameo Resources Corp., Cameo

Cameo Resources Corp.: Softbank Group tätigt strategisches Investment in Nemaska Lithiums geplanten Bergbaubetrieb Whabouchi

17.04.2018 - 15:08:41

Cameo Resources Corp.: Softbank Group tätigt strategisches Investment in Nemaska Lithiums geplanten Bergbaubetrieb Whabouchi. Softbank Group tätigt strategisches Investment in Nemaska Lithiums geplanten Bergbaubetrieb Whabouchi Vancouver, British Columbia ? 17. April 2018 ? Cameo Resources Corp. (TSX Venture: CRU) (OTC: CRUUF) (FWB: SY7D) (das ?Unternehmen? oder 

Cameo Resources Corp. (TSX Venture: CRU) (OTC: CRUUF) (FWB: SY7D) (das ?Unternehmen? oder  ?Cameo Resources?) freut sich bekannt zu geben, dass Softbank Group Corp die Absicht hat, eine Summe von bis zu 99.075.000 Dollar in die Übernahme von bis zu 9,9 % der in Umlauf befindlichen Stammaktien von Nemaska Lithium Inc. zu investieren. Nemaska Lithium Inc. hält die Konzessionsrechte an der Lithiumlagerstätte Whabouchi, deren Claims bis auf 1 Kilometer Entfernung an Cameos Konzessionsgebiet Montagne Lake im Zentrum der kanadischen Provinz Québec heranreichen. Die von Nemaska Lithium betriebene Lithiumlagerstätte Whabouchi ist in Bezug auf Volumen und Erzgehalt eine der wichtigsten Spodumen-Lithiumlagerstätten der Welt. Nemaska Lithium ist derzeit mit der Beschaffung von Geldern befasst, um die Errichtung und Inbetriebnahme des geplanten Bergbaubetriebs Whabouchi sowie der Verarbeitungsanlage Shawinigan finanzieren zu können.

 

Das von Cameo betriebene Projekt WRL in Quebec umfasst mehr als 19.000 Hektar Grundfläche und besteht aus zwei Parzellen zu beiden Seiten des von Nemaska geplanten Lithiumbergbaubetriebs Whabouchi. Dazu zählen Cameos Konzessionsgebiet Montagne Lake, das sich mit 4.484 Hektar Grundfläche unmittelbar westlich des von Nemaska geplanten Lithiumbergbaubetriebs Whabouchi ausbreitet, sowie das Konzessionsgebiet Dumont 6 Kilometer weiter östlich.

 

Im Rahmen der Sommerexploration 2016 im Projekt WRL wurde - laut einem Bericht des unabhängigen Labors  Actlabs in Ancaster (Ontario), das 182 Splitterproben auswertete - ein Lithiumgehalt von bis zu 344 ppm Li2O (entspricht 160 ppm Li) gemessen. Cameo will demnächst - parallel zu einer Frühjahrskampagne, die in den kommenden Tagen im Projekt WRL absolviert werden soll ? Angebote von Firmen für luftgestützte Magnetfeldmessungen einholen.

 

?Diese Investition, die wir in Nemaska tätigen, ist für die Strategie der SoftBank Group von enormer Bedeutung?, erklärt Masayoshi Son, Chairman & CEO der SoftBank Group Corp. ?Wir freuen uns außerordentlich, damit zur rascheren Umsetzung der mobilen Revolution beizutragen - der Ära des 'Internet of Things' (IoT) und der Elektrofahrzeuge, die von der Fusion zwischen Technologie und Energiespeicher getragen wird? (siehe Pressemeldung von Nemaska Lithium Inc vom 5. April 2018).

 

Akash Patel, CEO von Cameo, meint dazu: ?Cameos Projekt WRL nimmt neben dem von Nemaska geplanten Lithiumbetrieb Whabouchi eine strategische Lage ein. Wir werden diese bedeutende Investition in unseren nächstgelegenen Nachbarn mit großem Interesse verfolgen.?

 

 

Harrison Cookenboo,  Ph.D.,  P.Geo.,  ist ein qualifizierter Sachverständiger im Sinne der Vorschrift National Instrument 43-101. Er hat die in dieser Pressemitteilung enthaltenen technischen Informationen geprüft und übernimmt hierfür die Verantwortung.

 

CAMEO RESOURCES CORP.

?Akash  Patel?             

Akash Patel

President

 

Weitere Informationen erhalten Sie über:

 

Akash Patel

President

604-446-6440

E-Mail: akashp006@gmail.com www.cameoresources.com

 

 

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

 

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

 

@ irw-press.com

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!