Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Bluestone Resources Inc., Bluestone

Bluestone kündigt aktualisierte Ressourcenschätzung für Cerro Blanco an

06.11.2019 - 10:58:12

Bluestone kündigt aktualisierte Ressourcenschätzung für Cerro Blanco an. Erhöhung der gemessenen und angezeigten Ressourcen um 18% auf 1,41 Mio. Unzen und einem Grad von 10,3 Gramm Gold pro Tonne 6. November 2019 - VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA - Bluestone Resources Inc. (TSXV:BSR | OTCQB:BBSRF) ("Bluestone"

der gemessenen und angezeigten Ressourcen um 18% auf 1,41 Mio. Unzen und einem Grad von 10,3 Gramm Gold pro Tonne

 

6. November 2019 - VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA - Bluestone Resources Inc. (TSXV:BSR | OTCQB:BBSRF) ("Bluestone" oder das "Unternehmen" - https://www.youtube.com/watch?v=FjsHNthG_vs ) freut sich, eine neue hochgradige Mineralressourcenschätzung für das Cerro Blanco Gold-Projekt in Guatemala bekannt zu geben. In den letzten neun Monaten hat Bluestone ein Infill-Bohrprogramm abgeschlossen, das sich auf die Umwandlung der in der Machbarkeitsstudie identifizierten abgeleiteten Ressourcen in gemessene und angezeigte Kategorien konzentriert. Die Cerro Blanco Machbarkeitsstudie (siehe Pressemitteilung vom 29. Januar 2019) zeigte rund 357.000 Unzen abgeleitete Ressourcen (1,4 Mio. Tonnen mit 8,1 g/t Au) auf, die potenziell in gemessene und angezeigte Ressourcen umgewandelt werden könnten. Die Machbarkeitsstudie basierte auf einer anfänglichen Lebensdauer von acht Jahren und zeigte eine robuste Wirtschaftlichkeit mit einem durchschnittlichen LOM (Life of mine) AISC von 579 USD pro Unzen Gold.

 

Highlights der Ressourcenschätzung (3,5 g/t Au Cutoff)

 

-          Die Ressourcen der gemessenen Kategorie stiegen um 134% und beliefen sich auf 607.714 Tonnen mit einem Gehalt von 11,5 g/t Au und 225.118 Unzen Gold.

-          Die gemessenen und angezeigten Ressourcen stiegen um 18% auf 1,41 Mio. Unzen mit durchschnittlich 10,3 g/t Au.

-          Der Großteil der 66 Infill-Löcher wurde in der nördlichen Zone der Lagerstätte gebohrt, ein ähnliches Programm von Infill-Bohrungen in der südlichen Zone ist derzeit im Gange.

 

Darren Klinck, President & CEO, kommentierte: "Cerro Blanco bleibt eines der hochwertigsten unentwickelten Goldprojekte seiner Art. Unser Infill-Bohrprogramm, das sich hauptsächlich auf die Umwandlung abgeleiteter Ressourcen konzentrierte, war sehr erfolgreich und übertraf die Erwartungen. Insgesamt fügte das Programm etwa 208.000 zusätzliche Unzen Gold in die Kategorien Gemessene und Angezeigte Ressourcen hinzu, die zur Reservenbasis beitragen und die Lebensdauer der Minen verlängern könnten. Zwei wichtige Ergebnisse des Ressourcenumwandlungsbohrprogramms waren: die Identifizierung von fünf neuen Venen in der Nordzone und ein Anstieg der gemessenen Ressourcen auf 225.000 Goldunzen. Wir glauben, dass dieses kürzlich durchgeführte Infill-Bohrprogramm, das sich auf die Nordzone und die derzeit laufenden Bohrungen in der Südzone konzentriert hat, das Potenzial hat, auf der Grundlage der bisherigen Konversionsraten des Minenplans eine zusätzliche Lebensdauer der Mine zu erreichen. Jedes weitere Jahr der Minenlaufzeit hat das Potenzial, bei einem Goldpreis von 1.250 US-Dollar pro Unze Gold einen freien Cashflow von etwa 60 bis 80 Millionen US-Dollar zu generieren. ?

 

Tabelle 1. Hochwertige Ressourcenschätzung von Cerro Blanco bei einem Cutoff von 3,5 g/t Au.

 

Ressourcen-Kategorie

Tonnen

Au Grad

g/t

Ag-Grad

g/t

Enthaltenes

Gold (Unzen)

Enthaltenes Silber (Unzen)

Gemessen

607,714

11.5

44.2

225,118

864,281

Angezeigt

3,661,507

10.1

35.6

1,188,194

4,193,343

Gemessen & Angezeigt

4,269,221

10.3

36.8

1,413,312

5,057,624

Abgeleitet

466,218

7.1

16.6

107,215

248,488

-          Inkrafttreten: 1. November 2019. Alle Mineralressourcen wurden in Übereinstimmung mit den Definitionen des Canadian Institute of Mining and Metallurgy and Petroleum ("CIM") gemäß NI 43-101 geschätzt. Mineralressourcenausweis, erstellt von Garth Kirkham (Kirkham Geosystems Ltd.) in Übereinstimmung mit NI 43-101.

-          Zu den gemessenen Ressourcen gehören 29.726 Tonnen Haldenmaterial mit einem Gehalt von 5,35 g/t Au und 22,6 g/t Ag.

-          Die berichteten Mineralressourcen weisen eine vernünftige Aussicht auf eine mögliche wirtschaftliche Förderung auf, wie sie gemäß NI 43-101 erforderlich ist. Mineralressourcen sind keine Mineralreserven und haben keine wirtschaftliche Tragfähigkeit bewiesen. Die Mineralressourcen können durch Umwelt-, Genehmigungs-, Rechts-, Marketing- und andere relevante Aspekte erheblich beeinträchtigt werden.

-          Unterirdische Mineralressourcen werden mit einem Cut-off-Gehalt von 3,5 g/t Au berichtet. Die Cut-off-Grade basieren auf einem Preis von 1.250 US-Dollar/Unze Gold, 16 US-Dollar/Unze Silber und einer Reihe von Betriebskosten- und Wiederherstellungsannahmen, einschließlich eines angemessenen Ausfallfaktors.

-          Die verwendete Dichte betrug 2,53 t/m3 für mineralisiertes Material.

-          Unze (Troy) = metrische Tonnen x Sorte / 31.10348. Alle Zahlen wurden gerundet, um die relative Genauigkeit der Schätzung wiederzugeben. Abgeleitete Mineralressourcen gelten geologisch als zu spekulativ, als dass wirtschaftliche Überlegungen auf sie angewendet werden könnten, die es ermöglichen würden, sie als Mineralreserven zu kategorisieren. Es ist jedoch vernünftigerweise zu erwarten, dass die Mehrheit der abgeleiteten Mineralressourcen in angezeigte Ressourcen umgewandelt werden könnte.

 

David Cass, Vice President Exploration, kommentierte: "Der erfolgreiche Abschluss dieses Füllbohrprogramms hat unser geologisches Verständnis der Mineralisierung Cerro Blanco weiter verbessert, und unser Vertrauen in die Ressource verbessert sich weiter. Während der gesamten Bohrung waren wir weiterhin von der Kontinuität und Vorhersagbarkeit der Venen beeindruckt, von denen die meisten weitere detaillierte Bohrungen erfordern, um ihre seitlichen und tiefen Erweiterungen zu definieren. Darüber hinaus wird unser Vertrauen in das Modell durch die Einstellung der Versuche entlang der Venen im Untertagebau des Cerro Blanco weiter gestärkt, was das Wissen über den Erzkörper weiter verbessert (siehe Pressemitteilung vom 4. September 2019)".

 

Die aktualisierte Schätzung der Mineralressourcen ist das Ergebnis von zusätzlichen 8.567 Metern Bohrungen (66 Bohrlöcher), die im Rahmen des Infill-Bohrprogramms von Bluestone gebohrt wurden, das im November 2018 begann und sich auf die unterirdischen Arbeiten der Nordzone konzentrierte. Die Schätzung basiert auf einem immer besseren Verständnis des geologischen Modells, unterstützt durch über 3 Kilometer unterirdische Infrastruktur und 526 unterirdische Kanalproben. Bis heute wurden von Bluestone und früheren Mitarbeitern über 138.000 Meter in 646 Löchern auf dem Grundstück gebohrt.

 

Tabelle 2: Hochwertige Ressourcenschätzung* von Cerro Blanco bei verschiedenen Gold Cut-off Graden

 

Ressourcen-Kategorie

Abschaltung

Tonnen

Qualität

(Au g/t)

Qualität

(Ag g/t)

Enthalten

Gold (Unzen)

Enthaltenes Silber (Unzen)

Gemessen

2.5

654,166

10.8

41.7

227,266

876,176

 

3

611,140

11.4

43.7

223,467

858,015

 

3.5

577,988

11.8

45.3

220,004

842,691

 

4

545,381

12.3

47.1

216,073

825,733

 

4.5

508,370

12.9

49.2

211,012

803,851

Angezeigt

2.5

4,503,842

8.8

31.4

1,268,927

4,552,459

 

3

4,061,302

9.4

33.5

1,229,917

4,370,821

 

3.5

3,661,507

10.1

35.6

1,188,194

4,193,343

 

4

3,293,700

10.8

37.9

1,143,887

4,008,172

 

4.5

2,935,960

11.6

40.2

1,094,990

3,795,334

Gemessen & Angezeigt

2.5

5,158,008

9.0

32.7

1,496,193

5,428,635

3

4,672,442

9.7

34.8

1,453,384

5,228,836

3.5

4,239,495

10.3

36.9

1,408,199

5,036,034

4

3,839,082

11.0

39.2

1,359,959

4,833,905

4.5

3,444,330

11.8

41.5

@ irw-press.com