Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Blue Lagoon Resources Inc., Blue

Blue Lagoon forciert sein Bohrprogramm und nimmt bei Dome Mountain ein zweites Bohrger?t in Betrieb

05.07.2021 - 15:32:46

Blue Lagoon forciert sein Bohrprogramm und nimmt bei Dome Mountain ein zweites Bohrger?t in Betrieb. 5. Juli 2021 ? Vancouver, British Columbia ? Blue Lagoon Resources Inc. (das ?Unternehmen?) (CSE: BLLG; FWB: 7BL; OTCQB: BLAGF) freut sich bekannt zu geben, dass das aktuelle Bohrprogramm im Goldprojekt Dome Mountain mit einem zweiten Bohrger?t

zwei Bohrger?ten, die auf Bohrziele bei Freegold gerichtet sind?, f?gt er hinzu.

 

Im Rahmen dieser Bohrphase werden laufend geophysikalische Ziele, Gold-in-Boden-Ziele und Ziele in hochgradigen Erzg?ngen im Bereich der Vorkommen bei Freegold angepeilt, die von besonderem Interesse sind, weil hier nicht nur Ergebnisse von historischen Proben aus hochgradigen Quarz-Karbonat-Erzg?ngen und untert?gigen Abbaust?tten vorliegen, sondern die Ergebnisse eines geophysikalischen Messflugs, den das Unternehmen im Jahr 2020 absolvierte (?brigens die erste das ganze Konzessionsgebiet erfassende Messung, die jemals hier durchgef?hrt wurde), eindeutig definieren, dass die Erzg?nge bei Freegold innerhalb einer potenziellen magnetischen Anomalie mit Kupfer-Porphyrmineralisierung liegen, die wiederum in eine klar abgegrenzte Intrusion eingebettet ist und sich entlang der s?d?stlichen Randzone von prominenten, stark magnetischen Lineamenten erstreckt.

 

BOHRGER?T NR. 1

Bohrger?t Nr. 1 ist am ?stlichen Rand der stark magnetischen Zone bei Freegold im Einsatz (Abbildung 1). Das erste Loch wurde mit einem Azimut von 260 Grad gebohrt, um die stark magnetische Zone zu durchschneiden. Zu den aufgefundenen lithologischen Strukturen z?hlen QFP und schwach bis m??ig magnetische Vulkansteinformationen mit stellenweise ausgepr?gten Epidot-Magnetit-Alterierungen. Die zweite Bohrung, die von der gleichen Plattform aus erfolgt, ist derzeit im Gange und auf den Bereich abseits des Rands der stark magnetischen Zone gerichtet, wo im Jahr 2020 Bodenproben mit anomalen Gold-, Silber-, Antimon-, Kupfer- und Wismutwerten entnommen wurden.

 

BOHRGER?T NR. 2

Bohrger?t Nr. 2 ist unmittelbar s?dlich der in Nordwest-Richtung driftenden hochgradigen Erzg?nge bei Freegold stationiert; die Bohrungen erfolgen in Nordost-Richtung, um die s?d?stlichen Ausl?ufer dieser Erzg?nge zu durchteufen (Abbildung 1). Die historischen Werte liegen bei ?ber einer Unze pro Tonne und die Probenahmen aus obert?gigem Gestein liefern anomale Werte mit jeweils 53,2 g/t Au, 14,1 g/t Au und 90,6 g/t Au bzw. 59 g/t Ag, 61,5 g/t Ag und 129 g/t Ag (siehe Pressemitteilung vom 18. Januar 2021).

 

 

Map

Description automatically generated

Abbildung 1: Bohrpl?ne im Projekt Dome Mountain (Bereich der magnetischen Flugmessung) mit bestehenden Bohrl?chern bei Boulder und geplanten Bohrungen bei Freegold. Aktuelle Bohrungen bei Freegold mit Bohrger?ten Nr. 1 und Nr. 2

 

Investor-Relations- und Marketing-Vereinbarung

Dar?ber hinaus gibt das Unternehmen bekannt, dass es eine Investor-Relations- und Marketing-Vereinbarung mit der in Vancouver (British Columbia) ans?ssigen Firma Wallace Hill Partners Ltd. (?WHP?) unterzeichnet hat. WHP wird f?r das Unternehmen Dienstleistungen in den Bereichen Finanzpublikationen und digitales Marketing erbringen. Vereinbarungsgem?? wird sich WHP darum k?mmern, den Bekanntheitsgrad des Unternehmens, einschlie?lich seiner Pr?senz in den sozialen Medien, zu steigern und das Gesch?ft des Unternehmens zu bewerben. Die Vereinbarung wird zun?chst f?r ein Jahr abgeschlossen und ist mit Kosten in H?he von 200.000 USD beziffert.

 

Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen wissenschaftlichen und technischen Offenlegungen wurden von William Cronk, P.Geo., einem qualifizierten Sachverst?ndigen (Qualified Person) gem?? National Instrument 43-101 und einem Berater des Unternehmens, genehmigt.

 

Weitere Informationen erhalten Sie ?ber:

 

Rana Vig

President & Chief Executive Officer, Tel: 604-218-4766

E-Mail: rana@ranavig.com ?

 

Die B?rsenaufsicht der CSE hat diese Meldung nicht gepr?ft und ?bernimmt keine Verantwortung f?r die Richtigkeit und Angemessenheit dieser Meldung.

 

Hinweis bez?glich zukunftsgerichteter Informationen: Diese Pressemeldung enth?lt gewisse Aussagen, die als ?zukunftsgerichtete Aussagen? gelten. S?mtliche in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen - mit Ausnahme von historischen Fakten -, die sich auf die von Blue Lagoon Resources Inc. (das ?Unternehmen?) erwarteten Ereignisse oder Entwicklungen beziehen, gelten als zukunftsgerichtete Aussagen. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Aussagen, die nicht auf historischen Fakten beruhen und im Allgemeinen, jedoch nicht immer, mit Begriffen wie ?erwartet?, ?plant?, ?antizipiert?, ?glaubt?, ?sch?tzt?, ?prognostiziert?, ?potentiell? und ?hnlichen Ausdr?cken dargestellt werden bzw. in denen zum Ausdruck gebracht wird, dass Ereignisse oder Umst?nde eintreten ?werden?, ?w?rden?, ?k?nnten? oder ?sollten?. Obwohl das Unternehmen annimmt, dass die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen auf realistischen Annahmen basieren, lassen solche Aussagen keine R?ckschl?sse auf die zuk?nftige Performance zu. Die tats?chlichen Ergebnisse k?nnen wesentlich von jenen der zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Die Faktoren, die eine wesentliche Abweichung der tats?chlichen Ergebnisse von den Erwartungen in zukunftsgerichteten Aussagen bewirken k?nnen, beinhalten unter anderem die Ergebnisse der Explorationsaktivit?ten, die m?glicherweise nicht die Qualit?t und Quantit?t aufweisen, die f?r die weitere Exploration oder zuk?nftige Ausbeutung von Mineralienvorkommen erforderlich sind, sowie die Volatilit?t der Gold- und Silberpreise, die anhaltende Verf?gbarkeit von Kapital und Finanzierungen; Genehmigungen und andere Zulassungen; sowie die allgemeine Wirtschafts-, Markt- oder Gesch?ftslage. Die Anleger werden darauf hingewiesen, dass solche Aussagen keine Garantie f?r zuk?nftige Leistungen darstellen, und dass sich die tats?chlichen Ergebnisse oder Entwicklungen erheblich von jenen unterscheiden k?nnen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen angenommen wurden. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf den Annahmen, Sch?tzungen und Meinungen des Managements zum Zeitpunkt der ?u?erung dieser Aussagen. Sollten sich die Annahmen, Sch?tzungen oder Meinungen des Managements bzw. andere Faktoren ?ndern, ist das Unternehmen nicht verpflichtet, diese zukunftsgerichteten Aussagen dem aktuellen Stand anzupassen, es sei denn, dies wird in den geltenden Wertpapiergesetzen ausdr?cklich gefordert.

 

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext ver?ffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsg?ltige Version. Diese ?bersetzung wird zur besseren Verst?ndigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gek?rzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung f?r den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser ?bersetzung ?bernommen. Aus Sicht des ?bersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

@ irw-press.com