Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Blackrock Silver Corp., Blackrock

Blackrock erwirbt strategischen Konzessionsblock in Tonopah West

06.04.2021 - 13:33:34

Blackrock erwirbt strategischen Konzessionsblock in Tonopah West. Draft News Release Private Placement February 1, 2019 - TR Comments (00056138.DOCX;1)06. April 2021, ? Vancouver, British Columbia. Blackrock Silver Corp. (das ?Unternehmen?) freut sich, bekannt zu geben, dass seine hundertprozentige

Vancouver, British Columbia. Blackrock Silver Corp. (das ?Unternehmen?) freut sich, bekannt zu geben, dass seine hundertprozentige Tochtergesellschaft Blackrock Gold Corporation eine Grundst?ckstauschvereinbarung mit Nevada Select Royalties, Inc., der hundertprozentigen Tochtergesellschaft von Ely Gold Royalties Inc., und drei weiteren Landeigent?mern abgeschlossen hat, die ?ber Oberfl?chennutzungsrechte an bestimmten Grundst?cken im Bereich des Projekts Tonopah West des Unternehmens im Walker Lane Trend in Nevada verf?gen.

 

Im Rahmen der Vereinbarung erwirbt Nevada Select Royalties, Inc. drei patentierte Bergbaukonzessionen mit einer Fl?che von 35,411 Acres (14,3 Hektar), die eine L?cke im Konzessionsgebiet Tonopah West darstellten und an die Bergbaukonzessionen angrenzen, in denen das Unternehmen momentan Bohrungen durchf?hrt. Im Tausch gegen die drei patentierten Konzessionen erhalten die Landeigent?mer Oberfl?chenrechte an 100 Fu? (30,48 Meter) unterhalb der Oberfl?che auf 48,94 Acres (19,8 Hektar), wobei das Unternehmen das Lagerst?ttengebiet unterhalb von 100 Fu? beh?lt.

 

Andrew Pollard, der President und CEO des Unternehmens, erkl?rte dazu wie folgt: ?Dies ist ein Win-Win-Gesch?ft f?r Blackrock und die Eigent?mer der Oberfl?chenlandrechte. Jede Gruppe ist in der Lage, ihre gew?nschten Ziele zu erreichen, wobei alle Gruppen zum Nutzen des Umfelds und der Stakeholder zusammenarbeiten. Unser schnelles Vorankommen im Projekt Tonopah West f?hrt im Endeffekt zum ?bergang zu Untertage-Bohrungen, und mit dem Grundst?ckstausch erh?lt Blackrock potenzielle Erweiterungschancen, w?hrend sich unsere Explorations- und Erschlie?ungspl?ne f?r Tonopah West dadurch nicht wesentlich ?ndern.?

 

Die neu erworbenen, patentierten Bergbaukonzessionen unterliegen der Optionsvereinbarung von Blackrock Gold Corp. vom 24. Februar 2020 zwischen dem Unternehmen und Nevada Select Royalties, Inc., gem?? welcher das Unternehmen eine Beteiligung von 100 % am Projektgebiet von Tonopah West erwirbt. Transaktionsabschluss f?r die Grundst?ckstauschvereinbarung ist sp?testens der 30. April 2021.

 

 

MapDescription automatically generated

Die Explorationsarbeiten von Blackrock beim Projekt Tonopah West werden von William Howald, Executive Chairman von Blackrock Silver Corp., durchgef?hrt und geleitet. William Howald, AIPG Certified Professional Geologist Nr. 11041, ist eine qualifizierte Person (Qualified Person) gem?? National Instrument 43-101. Er hat den Inhalt dieser Pressemitteilung gepr?ft und genehmigt.

 

Blackrock meldet au?erdem, dass es seine Firmenzentrale an die Adresse SUITE 2710 ? 200 GRANVILLE STREET, VANCOUVER, BC V6C 1S4 verlagert hat.

 

?ber Blackrock Silver Corp.

Blackrock ist ein auf Silber fokussiertes Junior-Explorationsunternehmen, das auf der Suche nach einer wirtschaftlichen Entdeckung ist. Das Unternehmen, das von einem erfahrenen Board unterst?tzt wird, richtet sein Hauptaugenmerk auf sein Grundst?cksportfolio in Nevada, das aus epithermalen Gold- und Silberprojekten mit geringer Sulfidation besteht, die sich entlang des renommierten Northern Nevada Rift im Norden von Nevada und dem Trend Walker Lane im Westen von Nevada befinden.

 

F?r weitere Informationen wenden Sie sich bitte an

Andrew Pollard, President und CEO

Blackrock Silver Corp.

Telefon: 604 817-6044

E-Mail: andrew@blackrocksilvercorp.com

 

Zukunftsgerichtete Aussagen

 

Diese Pressemitteilung enth?lt "zukunftsgerichtete Aussagen" im Sinne der kanadischen Wertpapiergesetzgebung. Solche zukunftsgerichteten Aussagen beziehen sich auf die strategischen Pl?ne des Unternehmens, den Abschluss und die Aus?bung des Optionsabkommens f?r Tonopah, den Zeitplan und die Erwartungen f?r die Explorations- und Bohrprogramme des Unternehmens, die Sch?tzungen der Mineralisierung aus den Bohrungen, die geologischen Informationen, die aus den Ergebnissen der Probenahmen prognostiziert werden, sowie die potenziellen Mengen und Gehalte der Zielzonen. Solche zukunftsgerichteten Aussagen oder Informationen beruhen auf einer Reihe von Annahmen, die sich als falsch erweisen k?nnten. Es wurden Annahmen getroffen, die sich unter anderem auf folgende Punkte beziehen: die Bedingungen der allgemeinen Wirtschafts- und Finanzm?rkte, die Genauigkeit der Untersuchungsergebnisse, die geologischen Interpretationen der Bohrergebnisse, den Zeitplan und die H?he der Investitionsausgaben, die Leistung der verf?gbaren Labor- und anderen damit verbundenen Dienstleistungen, die zuk?nftigen Betriebskosten und die historische Grundlage der aktuellen Sch?tzungen der potenziellen Mengen und Gehalte der Zielzonen. Die tats?chlichen Ergebnisse k?nnten sich aufgrund von Risikofaktoren, einschlie?lich die F?higkeit des Unternehmens, die Tonopah-Lease-Option abzuschlie?en, der Zeitplan und der Inhalt von Arbeitsprogrammen; die Ergebnisse von Explorationsaktivit?ten und die Erschlie?ung von Mineralgrundst?cken; die Interpretation und Ungewissheit von Bohrergebnissen und anderen geologischen Daten; der Erhalt, die Aufrechterhaltung und die Sicherheit von Genehmigungen und Mineralgrundst?ckstiteln; Umwelt- und andere beh?rdliche Risiken; Projektkosten?berschreitungen oder unvorhergesehene Kosten und Ausgaben; die Verf?gbarkeit von Geldmitteln; das Scheitern der Abgrenzung der potenziellen Mengen und Gehalte der Zielzonen auf Basis historischer Daten sowie allgemeine Markt- und Branchenbedingungen. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf den Erwartungen und Meinungen des Managements des Unternehmens zu dem Zeitpunkt, an dem die Aussagen get?tigt werden. Die Annahmen, die bei der Erstellung solcher Aussagen verwendet wurden, k?nnen sich als ungenau erweisen, auch wenn sie zum Zeitpunkt der Erstellung als vern?nftig angesehen wurden, und daher werden die Leser davor gewarnt, sich in unangemessener Weise auf diese zukunftsgerichteten Aussagen zu verlassen, da diese nur zum Zeitpunkt der Erstellung der Aussagen G?ltigkeit haben. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren, falls sich diese Annahmen, Sch?tzungen und Meinungen oder andere Umst?nde ?ndern sollten, es sei denn, dies ist durch geltendes Recht vorgeschrieben.

 

Die TSX Venture Exchange und ihre Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) ?bernehmen keine Verantwortung f?r die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemitteilung.

 

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext ver?ffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsg?ltige Version. Diese ?bersetzung wird zur besseren Verst?ndigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gek?rzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung f?r den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser ?bersetzung ?bernommen. Aus Sicht des ?bersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

@ irw-press.com