Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

BevCanna Enterprises Inc., BevCanna-Tochter

BevCanna-Tochter Naturo Group liefert erste Charge von pflanzlichen TRACE-Produkten nach Japan aus

22.04.2021 - 14:39:53

BevCanna-Tochter Naturo Group liefert erste Charge von pflanzlichen TRACE-Produkten nach Japan aus. Positives Feedback von Vertriebsh?ndlern und ein starkes Interesse seitens der Verbraucher forcieren Einf?hrung bei Vertriebsh?ndlern VANCOUVER, BC, 22. April 2021. Der aufstrebende Marktf?hrer f?r innovative Gesundheits- und

Der aufstrebende Marktf?hrer f?r innovative Gesundheits- und Wellness-Getr?nke und nat?rliche Konsumg?ter, BevCanna Enterprises Inc. (CSE:BEV, Q:BVNNF, FWB:7BC) (?BevCanna? oder das ?Unternehmen?) gibt heute bekannt, dass seine hundertprozentige Tochtergesellschaft Naturo Group seine erste Charge von pflanzlichen TRACE-Produkten an einen der gr??ten Getr?nkeh?ndler in Japan erfolgreich ausgeliefert hat.

 

Nach der vor kurzem angek?ndigten japanischen Vertriebsvereinbarung mit Mirai Marketing Inc. befindet sich das Unternehmen nun in aktiven Gespr?chen mit etablierten Getr?nkeh?ndlern, um deren robuste Vertriebsnetze zu nutzen und die propriet?ren Mineralformulierungen auf Pflanzenbasis von TRACE in deren Vertriebspipeline aufzunehmen, womit das wachsende Segment der gesundheitsbewussten Verbraucher in Japan angesprochen werden soll.

 

?Die Marktforschung von BevCanna zu den Pr?ferenzen der japanischen K?ufer best?tigt, dass diese Verbraucher sehr empf?nglich sind f?r nat?rliche, gesundheitsbewusste Produkte und dass die propriet?ren pflanzlichen Mineralgetr?nke und Nutrazeutika von TRACE guten Anklang finden sollten?, erkl?rt Melise Panetta, President von BevCanna. ?Unsere erste Produktlieferung nach Japan wird zum Ausbau unseres Vertriebsnetzes in diesem aufstrebenden Markt beitragen und Japans Rolle als ein Hauptmarkt im Rahmen unserer internationalen Expansionsstrategie festigen.?

 

?ber BevCanna Enterprises Inc.

 

BevCanna Enterprises Inc. (CSE:BEV, Q:BVNNF, FSE:7BC) ist ein diversifizierter Produzent von Gesundheits- und Wellnessgetr?nken sowie von Naturprodukten. BevCanna entwickelt und produziert eine Reihe von pflanzenbasierten und cannabinoidhaltigen Getr?nken und Nahrungserg?nzungen sowohl f?r Eigenmarken als auch f?r White-Label-Kunden.

 

Mit jahrzehntelanger Erfahrung in der Entwicklung, Produktion und dem Vertrieb von renommierten Marken, die Konsumenten auf internationaler Ebene ansprechen, demonstriert das Team eine beispiellose Expertise in den Kategorien Nahrungserg?nzungsmittel und mit Cannabis infundierte Getr?nke. BevCanna, das seinen Sitz in British Columbia, Kanada, hat, ist Eigent?mer einer unber?hrten alkalischen Quellwasserschicht und einer erstklassigen Produktionsanlage mit einer Fl?che von 40.000 Quadratfu? und mit HACCP-Zertifizierung, die derzeit eine Abf?llkapazit?t von bis zu 210 Millionen Flaschen j?hrlich aufweist.

 

Das umfangreiche Vertriebsnetz von BevCanna umfasst mehr als 3.000 Einzelhandelsverkaufsstellen ?ber seine marktf?hrende Marke TRACE, seine E-Commerce-Plattform Pure Therapy f?r nat?rliche Gesundheits- und Wellness-Produkte, sein vollst?ndig lizenziertes kanadisches Cannabis-Produktions- und Vertriebsnetz und eine Partnerschaft mit dem US-amerikanischen Cannabis-Getr?nkeunternehmen Nummer 1, Keef Brands.

 

F?r das Board of Directors:

John Campbell, Chief Financial Officer and Chief Strategy Officer, Director

BevCanna Enterprises Inc.

 

Ansprechpartner f?r Medien:

Wynn Theriault, Thirty Dash Communications Inc.

416-710-3370

wynn@thirtydash.ca

 

Ansprechpartner f?r Anleger:

Bryce Allen, BevCanna Enterprises Inc.

778-766-3744

bryce@bevcanna.com

 

Haftungsausschluss f?r zukunftsgerichtete Informationen

 

Diese Pressemitteilung enth?lt zukunftsgerichtete Aussagen. Alle Aussagen, die keine historischen Tatsachen darstellen und sich auf Aktivit?ten, Ereignisse oder Entwicklungen beziehen, von denen das Unternehmen glaubt, erwartet oder voraussieht, dass sie in der Zukunft eintreten werden oder k?nnen, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Zu den zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung geh?ren Aussagen dar?ber: dass sich das Unternehmen jetzt in aktiven Gespr?chen mit etablierten Getr?nkeh?ndlern befindet, um deren robuste Vertriebsnetze zu nutzen und die propriet?ren Mineralformulierungen auf Pflanzenbasis von TRACE in deren Vertriebspipeline aufzunehmen, womit das wachsende Segment der gesundheitsbewussten Verbraucher in Japan angesprochen werden soll; dass die erste Produktlieferung des Unternehmens nach Japan zum Ausbau seines Vertriebsnetzes innerhalb dieses aufstrebenden Marktes beitragen und Japans Rolle als ein Hauptmarkt im Rahmen seiner internationalen Expansionsstrategie festigen wird; und andere Aussagen ?ber die Gesch?ftspl?ne des Unternehmens. Die zukunftsgerichteten Aussagen spiegeln die gegenw?rtigen Erwartungen des Managements auf der Grundlage der derzeit verf?gbaren Informationen wider und unterliegen einer Reihe von Risiken und Unsicherheiten, die dazu f?hren k?nnen, dass die Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen genannten abweichen.

 

Obwohl das Unternehmen davon ausgeht, dass die den zukunftsgerichteten Aussagen zugrundeliegenden Annahmen angemessen sind, sind zukunftsgerichtete Aussagen keine Garantien f?r zuk?nftige Leistungen und dementsprechend sollte man sich aufgrund der ihnen innewohnenden Ungewissheit nicht auf solche Aussagen verlassen. Zu den Faktoren, die dazu f?hren k?nnten, dass die tats?chlichen Ergebnisse oder Ereignisse wesentlich von den gegenw?rtigen Erwartungen abweichen, geh?ren unter anderem: allgemeine Marktbedingungen, ?nderungen der Verbraucherpr?ferenzen, die Volatilit?t der Rohstoffpreise; k?nftige gesetzliche, steuerliche und regulatorische Entwicklungen; die Unf?higkeit, ausreichendes Kapital aus internen und externen Quellen zu beschaffen und/oder die Unf?higkeit, ausreichendes Kapital zu g?nstigen Bedingungen zu beschaffen; die Unf?higkeit, Gesch?ftsstrategien zu implementieren; Wettbewerb; W?hrungs- und Zinsschwankungen; die Unf?higkeit, kommerzielle Vereinbarungen mit anderen Parteien erfolgreich zu verhandeln und abzuschlie?en; und andere Faktoren, die au?erhalb der Kontrolle der Gesellschaft und ihrer Gesch?ftspartner liegen. . Das Unternehmen lehnt jegliche Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zuk?nftiger Ereignisse oder aus anderen Gr?nden, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist, und das Unternehmen ?bernimmt keine Haftung f?r Angaben zu anderen hierin erw?hnten Unternehmen.

 

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext ver?ffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsg?ltige Version. Diese ?bersetzung wird zur besseren Verst?ndigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gek?rzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung f?r den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser ?bersetzung ?bernommen. Aus Sicht des ?bersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

 

@ irw-press.com