Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Benchmark Metals Inc., Benchmark

Benchmark erweitert Mineralisierungszone auf 300 m entlang von Streichen um neue Gold-Silber-Abschnitte am Rand von bestehender Ressource

06.10.2021 - 15:16:50

Benchmark erweitert Mineralisierungszone auf 300 m entlang von Streichen um neue Gold-Silber-Abschnitte am Rand von bestehender Ressource. Benchmark News ReleaseEdmonton, 6. Oktober 2021. Benchmark Metals Inc. (TSX-V: BNCH, OTCQX: BNCHF, WKN: A2JM2X) (?Benchmark? oder das ?Unternehmen?) freut sich, neue Ergebnisse einer ersten Reihe von Bohrl?chern in der Zone Connector bekannt zu

Benchmark Metals Inc. (TSX-V: BNCH, OTCQX: BNCHF, WKN: A2JM2X) (?Benchmark? oder das ?Unternehmen?) freut sich, neue Ergebnisse einer ersten Reihe von Bohrl?chern in der Zone Connector bekannt zu geben, die erfolgreich die oberfl?chennahe Best?ndigkeit der Gold- und Silbermineralisierung zwischen den Lagerst?tten Cliff Creek und Dukes Ridge beschrieben haben (Abbildung 1). Diese neue Zone befindet sich au?erhalb und am Rand der bestehenden Ressource und erstreckt sich ?ber eine Streichenl?nge von etwa 300 m und eine vertikale Tiefe von etwa 130 m. Die Zone Connector ist in der Tiefe und ?ber den Streichen mit mehreren Zonen weiterhin offen und wird Gegenstand zus?tzlicher Erweiterungsbohrungen sein. Die Entdeckung einer neuen breiten Mineralisierung und des hochgradigen Materials an der Oberfl?che weist das Potenzial auf, die Gold-Silber-Unzen in einer aktualisierten Mineralressourcensch?tzung zu steigern, sowie das Potenzial f?r eine hochgradigere Startgrube in kurzfristigen technischen Studien.

 

Neue Ergebnisse von der Oberfl?che beinhalten Folgendes:

 

-          Kernl?nge von 41,15 m mit 1,31 g/t Gold und 30,77 g/t Silber bzw. 1,69 g/t Gold?quivalent in Bohrloch 21CCRC016 (Abbildung 2)

-          10,67 m mit 3,45 g/t Gold und 181,81 g/t Silber bzw. 5,72 g/t Gold?quivalent in Bohrloch 21DRRC005

 

Tiefere Abschnitte verdeutlichen die Best?ndigkeit dieser breiten Mineralisierungszonen mit hochgradigem Material, das in der Tiefe zunimmt, einschlie?lich einer Kernl?nge von 53,34 m mit 0,55 g/t Gold und 55,61 g/t Silber bzw. 1,24 g/t Gold?quivalent mit 1.52 m mit 8,03 g/t Gold und 1.220,00 g/t Silber oder 23,28 g/t Gold?quivalent in Bohrloch 21CCRC014. Diese bedeutsamen neuen Ergebnisse verdeutlichen auch das Potenzial f?r neue breite Mineralisierungszonen, die das n?rdliche Ende der Zone Connector mit den ?stlichen R?ndern von Cliff Creek North verbinden, wie in Bohrloch 21CCRC018 mit 25,91 m mit 2,40 g/t Gold und 47,99 g/t Silber oder 3,00 g/t Gold?quivalent, einschlie?lich 9,14 m mit 5,66 g/t Gold und 110,33 g/t Silber oder 7,04 g/t Gold?quivalent, zu sehen ist.

 

Die Entdeckung einer breiten Mineralisierung ab der Oberfl?che innerhalb der Zone Connector schafft Flexibilit?t und Potenzial f?r hochgradigere Startgruben und bietet betr?chtliche Vorteile f?r potenzielle zuk?nftige Minenproduktionspl?ne. Die ?stlichen und westlichen R?nder der Zone Connector wurden bereits zuvor im Ressourcenmodell als Endmaterial modelliert (siehe Pressemitteilung vom 14. Mai 2021) und weisen nun das Potenzial auf, sowohl die Grubenmodelle zu erweitern als auch mehr Material oberhalb der unteren Cutoff-Gehalte der Mineralressourcensch?tzung zu beherbergen. Die ersten Bohrergebnisse 2021 haben eine positive Notwendigkeit f?r eine Aktualisierung der laufenden Mineralressourcensch?tzungen und Modelle f?r die Aufnahme in die vorl?ufige wirtschaftliche Bewertung (Preliminary Economic Assessment, die ?PEA?) geschaffen, wodurch sich die fr?heren Sch?tzungen hinsichtlich des Abschlusses verz?gern. Die technischen Arbeiten zur Unterst?tzung der Machbarkeit werden auf Basis der urspr?nglichen internen Planung fortgesetzt. Die neuen Ergebnisse in der Zone Connector und die ausstehenden Ergebnisse bei den Lagerst?tten AGB und Cliff Creek weisen betr?chtliches Potenzial f?r die Optimierung des Minenplans auf, um die Wirtschaftlichkeit des Projekts positiv zu beeinflussen. Das Vorzeige-Gold-Silber-Projekt Lawyers von Benchmark befindet sich in einer ?ber Stra?en zug?nglichen Region des produktiven Gebiets Golden Horseshoe im Norden der kanadischen Provinz British Columbia.

 

CEO John Williamson sagte: ?Die neuen Ergebnisse definieren eine starke Best?ndigkeit der Mineralisierung zwischen zwei Lagerst?tten und weisen das Potenzial auf, die Lagerst?tten Cliff Creek und Dukes Ridge mit bedeutsamen Gold-Silber-Gehalten an der Oberfl?che zu verbinden. Dar?ber hinaus weist die Lagerst?tte AGB eine betr?chtliche Erweiterung auf, wobei die Ergebnisse der Kernbohrungen eine betr?chtliche Mineralisierung im S?den und in der Tiefe au?erhalb der auf die Grube beschr?nkten Ressource zeigen. Die Zone Connector ist nach wie vor offen und die aktuellen Bohrungen weisen das Potenzial auf, alle Lagerst?ttenbereiche zu erweitern und weitere Gold-Silber-Unzen in die Kategorie nachgewiesen und angedeutet hochzustufen.?

 

Abb. 1: Plankarte von Zone Connector

 

Chart

Description automatically generated with medium confidence

 

Abb. 2: L?ngsschnitt von Zone Connector

 

 

Tabelle 1: Zusammenfassung der Bohrergebnisse aus der Connector-Zone

 

Bohrloch

 

???????????????????????????? Von

Bis

Abschnitt

Au

Ag

Au?q

21CCRC018

 

60,96

82,30

21,34

0,76

42,11

1,29

einschlie?l.

71,63

73,15

1,52

4,90

229,00

7,76

und

102,11

128,02

25,91

2,40

47,99

3,00

einschlie?l.

105,16

114,30

9,14

5,66

110,33

7,04

einschlie?l.

106,68

108,20

1,52

13,65

313,00

17,56

21CCRC002

 

4,57

41,15

36,58

0,71

15,24

0,90

einschlie?l.

13,72

16,76

3,05

2,42

19,15

2,66

21CCRC003

 

1,52

50,29

48,77

0,74

15,81

0,93

einschlie?l.

15,24

19,81

4,57

1,57

31,87

1,96

21CCRC004

 

13,72

18,29

4,57

0,33

7,65

0,42

21CCRC012

 

123,44

166,12

42,67

0,82

28,02

1,17

einschlie?l.

124,97

126,49

1,52

6,91

283,00

10,45

21CCRC013

 

4,57

9,14

4,57

0,46

24,18

0,76

und

169,16

172,21

3,05

0,57

20,85

0,83

21CCRC014

 

126,49

179,83

53,34

0,55

55,61

1,24

einschlie?l.

166,12

176,78

10,67

1,85

239,87

4,85

einschlie?l.

167,64

169,16

1,52

8,03

1220,00

23,28

21CCRC015

 

100,58

150,88

50,29

0,34

16,28

0,54

einschlie?l.

123,44

124,97

1,52

2,15

293,00

5,81

21CCRC016

 

1,52

42,67

41,15

1,31

30,77

1,69

einschlie?l.

9,14

10,67

1,52

9,40

43,80

9,95

21CCRC017

 

77,72

105,16

27,43

0,54

12,65

0,70

einschlie?l.

77,72

83,82

6,10

1,26

18,82

1,49

21CCRC019

 

64,01

67,06

3,05

0,51

28,05

0,86

einschlie?l.

89,92

96,01

@ irw-press.com