Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Benchmark Metals Inc., Benchmark

Benchmark durchteuft bei Bohrungen in der Zone Cliff Creek South 714,12 g / t Silber und 5,02 g / t Gold auf 10,40 m innerhalb einer breiteren Zone von 64,00 m mit 4,68 g / t Gold?quivalent und erweitert damit die Mineralisierung

03.02.2021 - 09:21:42

Benchmark durchteuft bei Bohrungen in der Zone Cliff Creek South 714,12 g/t Silber und 5,02 g/t Gold auf 10,40 m innerhalb einer breiteren Zone von 64,00 m mit 4,68 g/t Gold?quivalent und erweitert damit die Mineralisierung. Benchmark News ReleaseEdmonton - 3. Februar 2021 - Benchmark Metals Inc. (das ?Unternehmen? oder ?Benchmark?) (TSX-V: BNCH) (OTCQX: BNCHF) (WKN: A2JM2X) freut sich, neue Ergebnisse aus dem s?dlichen Teil des Bereichs der Lagerst?tte Cliff Creek

3. Februar 2021 - Benchmark Metals Inc. (das ?Unternehmen? oder ?Benchmark?) (TSX-V: BNCH) (OTCQX: BNCHF) (WKN: A2JM2X) freut sich, neue Ergebnisse aus dem s?dlichen Teil des Bereichs der Lagerst?tte Cliff Creek (Cliff Creek South/CCS) bekannt zu geben. Die Bohrungen haben m?chtige Zonen mit einer hochgradigen Mineralisierung vom Bulk-Tonnage-Typ durchteuft, einschlie?lich 64,00 Meter (m) mit 2,29 Gramm Gold pro Tonne (g/t) und 191,3 g/t Silber bzw. 4,68 g/t Gold?quivalent* (Au?q) in der Tiefe. Benchmarks Gold-Silber-Vorzeigeprojekt Lawyers befindet sich in einem ?ber den Stra?enweg erreichbaren Gebiet im Golden Horseshoe im n?rdlichen Zentrum der kanadischen Provinz British Columbia.

 

Die j?ngsten Ergebnisse aus Bohrloch 20CCD055 bei CCS entsprechen einem Wert von 300 Gold?quivalent-Grammmeter (g/t Au?q mal m). Dieser Abschnitt liegt in einer Tiefe von rund 350 m unter der Oberfl?che sowie etwa 100 m unterhalb des k?rzlich gemeldeten Abschnitts von 221,53 m mit 1,01 g/t Au?q in Bohrloch 20CCDD-21 (siehe Pressemeldung vom 6. November 2020: https://www.benchmarkmetals.com/news/news-releases/benchmark-drills-128-10-metres-of-3-02-g-t-gold-equivalent-and-substantially-expands-the-cliff-creek-south-area/), was nahelegt, dass das mineralisierte System bereits ab Erdoberfl?che pr?sent ist und sich in der Tiefe weiter verbessert. Die zus?tzlichen Bohrl?cher, die Benchmark bei CCS auf einer Streichl?nge von 300 m und bis in eine Tiefe von 350 m niedergebracht hat, enthalten ebenfalls eine bedeutende Mineralisierung mit ?hnlicher M?chtigkeit und ?hnlichem Erzgehalt, einschlie?lich 128,10 m mit 1,65 g/t Gold und 110,02 g/t Silber bzw. 3,02 g/t Gold?quivalent (siehe Pressemeldung vom 6. November 2020: https://www.benchmarkmetals.com/news/news-releases/benchmark-drills-128-10-metres-of-3-02-g-t-gold-equivalent-and-substantially-expands-the-cliff-creek-south-area/). Vier der f?nfzehn bei CCS absolvierten Bohrl?cher, deren Ergebnisse noch ausstehen, durchteuften eine sichtbare Gold-Silbermineralisierung (Abbildung 2).

 

CEO John Williamson meint dazu: ?Die Zone CCS liefert lange Abschnitte mit einer Gold- und Silbermineralisierung auf 300 Metern in Streichrichtung und bis in eine Tiefe von mindestens 350 Metern; sie ist weiterhin offen. Dieser Teilabschnitt der Lagerst?tte Cliff Creek sollte die Gold-Silber-Tonnagen und -Gehalte im Rahmen der bevorstehenden Ressourcensch?tzung 2021 f?r Cliff Creek weiter verbessern. Die Zone CCS weist ein beeindruckendes Potenzial f?r Tonnagen und Gehalte auf, das der Zone Cliff Creek North entspricht. Die Gesamtausma?e der Lagerst?tte Cliff Creek wurden auf eine Streichl?nge von mehr als 1,2 Kilometern und bis in eine Tiefe von mindestens 550 Metern erweitert; die gesamte Lagerst?tte ist zur Erweiterung offen.?

 

Wichtigste Ergebnisse von Cliff Creek South:

-          2020 wurden bei Cliff Creek 162 Bohrl?cher ?ber insgesamt 54.101 m absolviert;

-          Die Bohrungen haben die Gold-Silber-Mineralisierung bei Cliff Creek auf eine Streichl?nge von ?ber 1,2 km und bis in eine vertikale Tiefe von mindestens 550 m erweitert;

-          Die Ergebnisse aus der gesamten Zone Cliff Creek und zuletzt aus der Zone CCS liefern nach wie vor robuste m?chtige Bulk-Tonnage-Zonen, Bulk-Tonnage-Zonen mit h?heren Gehalten und hochgradig mineralisierte Zonen;

 

  • M?chtige Bulk-Tonnage-Zone: 124,00m mit 0,77 g/t Au?q (20CCDD025)
  • Hochgradige Bulk-Tonnage-Zone: 64,00 m mit 4,68 g/t Au?q (20CCDD055)
  • Hochgradige Zone: 10,40 m mit 13,95 g/t Au?q (20CCDD055)

 

 

Tabelle 1: Zusammenfassung der Bohrergebnisse aus der Zone Cliff Creek South.

Bohrloch

 

von (m)

bis (m)

Abschnitt (m)**

Gold (g/t)

Silber (g/t)

Au?q (g/t)*

20CCDD021

 

161,00

176,00

15,00

0,41

27,33

0,75

einschlie?l.

172,00

176,00

4,00

0,99

73,19

1,91

 

256,00

278,00

22,00

0,55

19,75

0,80

 

323,00

339,74

16,74

1,63

157,55

3,60

20CCDD025

 

103,00

113,00

10,00

0,57

12,27

0,72

 

156,00

159,00

3,00

1,65

9,56

1,76

 

238,00

346,00

108,00

0,44

10,18

0,57

oder

238,00

281,00

43,00

0,68

16,20

0,88

einschlie?l.

271,00

273,00

2,00

4,17

143,35

5,96

20CCDD030

 

269,00

393,00

124,00

0,63

11,46

0,77

20CCDD055

 

287,50

297,00

9,50

0,48

69,62

1,35

 

381,00

445,00

64,00

2,29

191,30

4,68

 

403,55

445,00

41,45

3,35

263,02

6,64

einschlie?l.

406,60

417,00

10,40

5,02

714,12

13,95

und

436,00

442,00

6,00

10,23

38,04

10,70

20CCRC015

 

71,63

85,34

13,71

0,53

4,96

0,59

 

99,06

118,87

19,81

1,26

10,27

1,39

einschlie?l.

109,73

111,25

1,52

4,81

23,00

5,10

 

147,83

150,88

3,05

0,86

14,47

1,04

 

163,07

166,12

3,05

1,28

2,91

@ irw-press.com