Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Benchmark Metals Inc., Benchmark

Benchmark bohrt 3,05 Meter mit 57,65 g / t Gold?quivalent innerhalb von 68,58 Metern mit 3,22 g / t Gold?quivalent in Cliff Creek

08.11.2021 - 15:14:09

Benchmark bohrt 3,05 Meter mit 57,65 g/t Gold?quivalent innerhalb von 68,58 Metern mit 3,22 g/t Gold?quivalent in Cliff Creek. Benchmark News ReleaseEdmonton ? 8. November 2021 ? Benchmark Metals Inc. (das ?Unternehmen? oder ?Benchmark?) (TSX-V: BNCH) (OTCQX: BNCHF) (WKN: A2JM2X) ? freut sich, die neuen Ergebnisse aus der Mid-Zone von Cliff Creek bekannt zu geben, unter

? Benchmark Metals Inc. (das ?Unternehmen? oder ?Benchmark?) (TSX-V: BNCH) (OTCQX: BNCHF) (WKN: A2JM2X) ? freut sich, die neuen Ergebnisse aus der Mid-Zone von Cliff Creek bekannt zu geben, unter anderem 3,05 Meter (m) Kernl?nge mit 56,65 Gramm Gold pro Tonne (g/t) und 79,75 g/t Silber oder 57,65 g/t Gold?quivalent* (Au?q) innerhalb von 68,58 m Kernl?nge mit 3,07 g/t Gold und 11,72 g/t Silber oder 3,22 g/t Au?q* in Bohrloch 21CCRC020 (Abbildung 1). Bei den Infill-Bohrungen auf der ?stlichen Seite der Mid-Zone von Cliff Creek wurde eine oberfl?chennahe, hochgradige Mineralisierung mit gro?er Tonnage in einem Teil der Mid-Zone durchteuft, bei dem bisher aufgrund der historischen Bohrungen mit unregelm??iger Probenahme von einer nur schwachen bis m??igen Mineralisierung ausgegangen worden war. Durch diese Ergebnisse k?nnte sich eine aktualisierte Mineralressourcensch?tzung um eine gr??ere Anzahl von Unzen mit h?hergradigem Gold und Silber erh?hen. Das Referenzprojekt von Benchmark, das Gold-Silber-Projekt Lawyers, liegt in einer Region mit Stra?enzugang in dem h?ffigen Gebiet Golden Horseshoe im n?rdlichen Zentrum von British Columbia, Kanada.

 

John Williamson, der CEO, merkte dazu wie folgt an: ?Die Mid-Zone von Cliff Creek erweitert sich somit nicht nur in der Tiefe, sondern auch in Richtung Osten mit einer h?hergradigen Gold- und Silbermineralisierung. Die neue Gold-Silber-Mineralisierung beginnt oberfl?chennah und war bisher in diesem Gebiet nicht bekannt. Dieser Typ einer oberfl?chennahen h?hergradigen Mineralisierung wird sich positiv auf die vorl?ufige Wirtschaftlichkeitsanalyse (PEA) auswirken, da der Produktionsplan durch hochgradiges Material in den Anfangsjahren aufgestockt wird. Benchmark plant derzeit weitere Diamantbohrungen, um sich auf die Erweiterung dieser Zone zu fokussieren.?

 

?hnlich wie die vor kurzem gemeldete Entdeckung einer flachen hochgradigen Mineralisierung mit gro?er Tonnage in der Zone Connector (siehe Pressemitteilung vom 6. Oktober) geht diese Entdeckung mit einer Reihe von Vorteilen einher:

  1. Umwandlung des im fr?heren Ressourcenmodell vorgesehenen tauben Gesteins in mineralisierte Bereiche;
  2. M?glichkeit der Erweiterung des Grubenmodells im Zuge der Ressourcenerweiterung; und
  3. die oberfl?chennahe hochgradige Mineralisierung schafft Flexibilit?t und das Potenzial f?r h?hergradige erste Gruben.

 

Diese neuen Ergebnisse definieren eine starke Kontinuit?t der Gold- und Silbermineralisierung ?ber 50 Meter, wobei das System in Streichrichtung offen bleibt. Geplant ist eine Reihe neuer Bohrl?cher zur Weiterverfolgung dieser Zone und ihrer m?glichen Erweiterung in Streichrichtung nach Nordwesten und S?dosten hin.

 

Tabelle 1: Zusammenfassung der Bohrergebnisse aus der Mid-Zone von Cliff Creek

Bohrloch

 

VON (m)

BIS (m)

Intervall (m)

Au (ppm)

Ag (ppm)

Au?q (ppm)

21CCRC020

 

19,81

88,39

68,58

3,07

11,72

3,22

einschl.

19,81

41,15

21,34

9,21

30,17

9,59

einschl.

27,43

30,48

3,05

56,65

79,75

57,65

21CCRC007

 

4,57

91,44

86,87

0,38

10,64

0,51

einschl.

6,10

18,29

12,19

1,30

37,80

1,78

21CCRC021

 

19,81

53,34

33,53

0,52

23,19

0,81

einschl.

24,38

35,05

10,67

0,96

51,40

1,60

* Das Gold?quivalent (Au?q) wurde anhand eines Gold-Silber-Ratio von 80:1 berechnet.

** Die Abschnitte stellen die Kernl?nge dar. Die wahre M?chtigkeit wird auf 80-90 Prozent (?%?) der Kernl?nge gesch?tzt.

 

Abbildung 1: Karte der Mid-Zone von Cliff Creek mit Bohrergebnissen und bestehenden Bohrlochans?tzen

 

 

A picture containing chartDescription automatically generated

?ber Benchmark Metals

 

Benchmark Metals Inc. ist ein kanadischer Gold- und Silberexplorer, der derzeit das Gold-Silber-Projekt Lawyers in der ertragreichen Bergbauregion Golden Horseshoe im Norden der kanadischen Provinz British Columbia erweitert. Das Unternehmen besitzt s?mtliche Rechte an diesem Projekt.? Das Projekt umfasst drei mineralisierten Lagerst?tten, in denen die Mineralisierung f?r eine Erweiterung offensteht, sowie ?ber +20 neuen Zielzonen entlang des 20 Kilometer langen Trends Die Aktien des Unternehmens werden in Kanada an der TSX Venture Exchange, in den Vereinigten Staaten im OTCQX Best Market und in Europa an der Tradegate Exchange gehandelt.? Benchmark wird von erfahrenen Fachleuten der Rohstoffbranche geleitet, die bereits Erfolge beim Ausbau von Explorationsprojekten, ausgehend von den Basisarbeiten bis hin zur Produktionsreife, vorweisen k?nnen.

 

Metals Group logo

www.metalsgroup.com  

 

F?R DAS BOARD OF DIRECTORS

 

?John Williamson? e.h

 

John Williamson, Chief Executive Officer

 

Weitere Informationen erhalten Sie ?ber:

Jim Greig

E-Mail: jimg@BNCHmetals.com

Telefon: +1 604 260 6977

 

DIE TSX VENTURE EXCHANGE UND DEREN REGULIERUNGSORGANE (IN DEN STATUTEN DER TSX VENTURE EXCHANGE ALS REGULATION SERVICES PROVIDER BEZEICHNET) ?BERNEHMEN KEINERLEI VERANTWORTUNG F?R DIE ANGEMESSENHEIT ODER GENAUIGKEIT DIESER MELDUNG.

 

Diese Pressemeldung enth?lt m?glicherweise zukunftsgerichtete Aussagen. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten, Vermutungen und sonstigen Faktoren, die dazu f?hren k?nnen, dass die tats?chlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge des Unternehmens wesentlich von den zuk?nftigen Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen abweichen, die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen direkt oder indirekt genannt wurden. Zukunftsgerichtete Aussagen beziehen sich ausschlie?lich auf den Zeitpunkt dieser Pressemeldung. Das Unternehmen hat nicht die Absicht und ist nicht verpflichtet, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren, weder aufgrund neuer Informationen oder zuk?nftiger Ereignisse noch aus sonstigen Gr?nden, sofern dies nicht in den geltenden Wertpapiergesetzen gefordert wird.

 

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext ver?ffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsg?ltige Version. Diese ?bersetzung wird zur besseren Verst?ndigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gek?rzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung f?r den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser ?bersetzung ?bernommen. Aus Sicht des ?bersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

@ irw-press.com