Asante Gold Corp., Asante

Asante gibt Finanzierung von bis zu 50 Mio. USD bekannt

23.01.2023 - 16:18:45

Asante gibt Finanzierung von bis zu 50 Mio. USD bekannt. NICHT F?R DIE VERBREITUNG UND VER?FFENTLICHUNG IN NACHRICHTENDIENSTEN DER USA Vancouver (British Columbia), 23. Januar 2023. /IRW-Press/ Asante Gold Corporation (CSE: ASE | GSE: ASG | FRANKFURT: 1A9 | U.S. OTC: ASGOF) (?Asante? oder das

(?Asante? oder das ?Unternehmen?) gab heute bekannt, dass es ein Abkommen mit Clarus Securities Inc. (?Clarus?) als f?hrenden Vermittler im Namen eines Vermittlerkonsortiums (zusammen die ?Vermittler?) in Zusammenhang mit einer Privatplatzierung von bis zu 50.000.000 USD nach besten M?glichkeiten (das ?Angebot?) zu einem Preis von 1,80 CAD pro Aktie (der ?Ausgabepreis?) unterzeichnet hat.

 

Das Angebot soll um den 9. Februar 2023 abgeschlossen werden und unterliegt einer Reihe von Abschlussbedingungen, einschlie?lich, jedoch nicht beschr?nkt auf den Erhalt s?mtlicher erforderlichen beh?rdlichen Genehmigungen, einschlie?lich, jedoch nicht beschr?nkt auf die Genehmigung der Canadian Securities Exchange. Die Wertpapiere, die im Rahmen des Angebots ausgegeben werden, werden gem?? dem geltenden Wertpapierrecht einer Haltefrist von vier Monaten ab dem Ausgabedatum unterliegen.

 

Das Unternehmen beabsichtigt, die Nettoeinnahmen des Angebots f?r Explorationen und Erschlie?ungen in den unternehmenseigenen Mineralkonzessionsgebieten sowie als allgemeines Betriebskapital zu verwenden.

 

Diese Pressemitteilung stellt kein Angebot f?r den Kauf oder Verkauf von Wertpapieren des Unternehmens in den USA dar. Die Wertpapiere wurden nicht und werden nicht gem?? dem United States Securities Act von 1933 (der ?U.S. Securities Act?) oder dem Wertpapierrecht eines Bundesstaates registriert und d?rfen daher nicht in den USA oder an US-B?rger verkauft oder angeboten werden, sofern sie nicht gem?? dem U.S. Securities Act und dem geltenden Wertpapierrecht eines Bundesstaates registriert sind oder eine Ausnahme von einer solchen Registrierung vorliegt.

 

?ber Asante Gold Corporation

 

Asante ist ein Goldexplorations-, Erschlie?ungs- und Produktionsunternehmen mit einem hochwertigen Portfolio von Projekten und Minen in Ghana. Asante betreibt derzeit die Goldminen Bibiani und Chirano mit einer prognostizierten Gesamtproduktion von etwa 400.000 Unzen Gold im Jahr 2023. Das Unternehmen setzt detaillierte Planungsstudien bei seinem Goldprojekt Kubi fort, um eine fr?he Produktion zu erm?glichen. Alle Minen und Projekte liegen auf den ertragreichen Goldg?rteln Bibiani und Ashanti. Asante verf?gt ?ber ein erfahrenes und kompetentes Team von Minensuchern, -errichtern und -betreibern, die ?ber umfangreiche Erfahrung in Ghana verf?gen. Asante ist an der Canadian Securities Exchange, der B?rse in Ghana und an der B?rse Frankfurt notiert. Asante ist au?erdem in seinen Projekten Keyhole, Fahiakoba und Betenase um Neuentdeckungen bem?ht; s?mtliche dieser Projekte befinden sich angrenzend an wichtige Goldminen in der N?he des Zentrums des Goldenen Dreiecks von Ghana oder in deren Streichrichtung. Weitere Informationen sind ?ber unsere Unternehmenswebsite abrufbar unter: www.asantegold.com.

 

?ber die Goldmine Bibiani

 

Bibiani ist ein operativer Tagebaubetrieb, die sich in der Western North Region von Ghana befindet, mit einer fr?heren Goldproduktion von mehr als 4 Millionen Unzen. Er ist vollst?ndig genehmigt und verf?gt ?ber eine vorhandene Bergbau- und Verarbeitungsinfrastruktur vor Ort besteht aus einer neu renovierten Verarbeitungsanlage mit einer Kapazit?t von 3 Millionen Tonnen pro Jahr und der bestehenden Bergbauinfrastruktur. Der Abbau begann Ende Februar; die erste Goldgewinnung wurde am 7. Juli 2022 angek?ndigt. Die kommerzielle Produktion wurde am 10. November 2022 angek?ndigt.

Weitere Informationen zu den Mineralressourcen- und Mineralreservensch?tzungen f?r die Goldmine Bibiani finden Sie in den Pressemitteilungen von Asante vom 18. Juli 2022 und 1. September 2022 sowie im technischen Bericht der am 1. September 2022 auf dem SEDAR-Profil von Asante (www.sedar.com) ver?ffentlicht wurde.

 

About the Chirano Gold Mine

 

Chirano ist ein operativer Betrieb im Tage- und Untertagebau in der Western North Region von Ghana, unmittelbar s?dlich der unternehmenseigenen Goldmine Bibiani.  Chirano wurde 1996 erstmals erkundet und erschlossen und nahm im Oktober 2005 die Produktion auf. Die Mine umfasst die im Tagebau betriebenen Gruben Akwaaba, Suraw, Akoti South, Akoti North, Akoti Extended, Paboase, Tano, Obra South, Obra, Sariehu und Mamnao sowie die Untertagebaubetriebe Akwaaba and Paboase. Die im Jahr 2021 erzielte Produktionsmenge (100 %-Basis) lag bei 154.668 Unzen Gold?quivalent (Quelle: Kinross Gold Corporation).

 

Erkl?rung der qualifizierten Person

 

Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen wissenschaftlichen und technischen Informationen wurden von Dave Anthony, P.Eng, Mining and Mineral Processing, President und CEO von Asante, einer ?qualifizierten Person? gem?? NI 43-101, gepr?ft und genehmigt.

 

N?here Informationen erhalten Sie ?ber:

 

Dave Anthony, President und CEO: +233 55 879 3309 (Ghana) oder +1 647 382 4215 (Kanada), dave@asantegold.com

Frederick Attakumah, Executive Vice President, frederick@asantegold.com

 

Warnhinweis zu zukunftsgerichteten Aussagen

 

Diese Pressemitteilung enth?lt zukunftsgerichtete Aussagen. Zukunftsgerichtete Aussagen sind mit Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren verbunden, die dazu f?hren k?nnen, dass die tats?chlichen Ergebnisse, Leistungen, Aussichten und Chancen erheblich von den in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten oder implizierten Ergebnissen abweichen, einschlie?lich der Ressourcen, Reserven, Explorationsarbeiten, Entwicklungsprogramme, des erwarteten Abschlusses des Angebots und der Verwendung der Erl?se.  Zu den Faktoren, die dazu f?hren k?nnten, dass die tats?chlichen Ergebnisse wesentlich von diesen zukunftsgerichteten Aussagen abweichen, z?hlen unter anderem Schwankungen in Bezug auf die Art, Qualit?t und Quantit?t von Mineralvorkommen, die m?glicherweise gefunden werden, die Unf?higkeit des Unternehmens, die f?r seine geplanten Aktivit?ten erforderlichen Genehmigungen, Zustimmungen oder Zulassungen zu erhalten, sowie die Unf?higkeit des Unternehmens, das erforderliche Kapital aufzubringen oder seine Gesch?ftsstrategien vollst?ndig umsetzen zu k?nnen sowie der Goldpreis. Der Leser wird auf die ?ffentlichen Offenlegungsunterlagen des Unternehmens verwiesen, die auf SEDAR (www.sedar.com) verf?gbar sind. Obwohl das Unternehmen der Ansicht ist, dass die Annahmen und Faktoren, die bei der Erstellung der zukunftsgerichteten Aussagen verwendet wurden, angemessen sind, sollte man sich nicht auf diese Aussagen verlassen, da sie nur zum Datum dieser Pressemitteilung gelten und keine Garantie daf?r gegeben werden kann, dass diese Ereignisse in den angegebenen Zeitr?umen oder ?berhaupt eintreten werden. Sofern nicht durch Wertpapiergesetze und die Richtlinien der Wertpapierb?rsen, an denen das Unternehmen notiert ist, vorgeschrieben, lehnt das Unternehmen jegliche Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu ?berarbeiten, sei es aufgrund neuer Informationen, zuk?nftiger Ereignisse oder aus anderen Gr?nden.

 

LEI-Nummer: 529900F9PV1G9S5YD446

Weder IIROC noch eine B?rse oder andere Wertpapierregulierungsbeh?rde ?bernehmen die Verantwortung f?r die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

 

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext ver?ffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsg?ltige Version. Diese ?bersetzung wird zur besseren Verst?ndigung mitgeliefert, Die deutschsprachige Fassung kann gek?rzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: f?r den Inhalt, f?r die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser ?bersetzung ?bernommen. Aus Sicht des ?bersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

@ irw-press.com