Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Amex Exploration Inc., Amex

Amex meldet 29,40 g / t Au auf 8,50 m aus dem bisher tiefsten Bohrloch in der Eastern Gold Zone

13.02.2020 - 08:01:49

Amex meldet 29,40 g/t Au auf 8,50 m aus dem bisher tiefsten Bohrloch in der Eastern Gold Zone. -          Goldmineralisierung in Streichrichtung und in die Tiefe erweitert MONTREAL, KANADA, 13. FEBRUAR 2019. Amex Exploration Inc. (?Amex? oder das ?Unternehmen?) (TSX-V: AMX, FRA: MX0,

freut sich sehr, die hochgradigen Ergebnisse aus mehreren Bohrungen in der Eastern Gold Zone in seinem zu 100 % unternehmenseigenen Konzessionsgebiet Perron im Nordwesten der kanadischen Provinz Quebec bekannt zu geben (siehe Abbildung 1). Eine Aufstellung ausgewählter Ergebnisse ist in Tabelle 1 gegeben. Amex stellt alle Bohrdaten auf seiner Website unter http://www.amexexploration.com/perron/drill-data-room/ zur Verfügung. Die Bohrergebnisse beinhalten Durchörterungen aus der High Grade Zone (HGZ), die Teil der Eastern Gold Zone (EGZ) ist.

 

Amex freut sich, zu berichten, dass in den tiefsten Bohrlöchern, die bis dato aus der HGZ gemeldet wurden, eine Mineralisierung mit sehr hohen Goldgehalten durchteuft wurde. Bohrloch PE-20-137 erweitert die Goldmineralisierung erheblich und zwar um 150 Meter (m) in die Tiefe sowie um 75 Meter in Streichrichtung. Das Bohrloch befindet sich im Osten eines Diabasganges in einem Spätstadium, wie in Abbildung 2 zu sehen ist. Von Bedeutung ist, dass Bohrloch PE-20-137 auf dem zusammengesetzten Abschnitt von 8,50 Metern mit einem Erzgehalt von 29,44 Gramm Gold pro Tonne (g/t Au) in einer vertikalen Tiefe von 570 Metern eine außergewöhnliche Gehaltskontinuität aufweist. Enthalten in diesem Abschnitt sind auch 0,70 Meter mit 60,47 g/t Au, 1,00 Meter mit 11,68 g/t Au, 0,60 Meter mit 48,71 g/t Au, 0,50 Meter mit 50,31 g/t Au und 0,50 Meter mit 279,72 g/t Au.

 

Darüber hinaus kann Amex über eine zusätzliche hochgradige Goldmineralisierung in Bohrloch PE-20-132 berichten, das einen Abschnitt von 1,00 Meter mit einem Erzgehalt von 62,67 g/t Au in einer vertikalen Tiefe von 385 Metern durchteufte, einschließlich 0,50 Meter mit 81,12 g/t Au und 0,50 Meter mit 44,21 g/t Au. Diese Durchörterung enthält einen großen Quarzgang, der auf der gesamten durchschnittenen Länge von 5,50 Metern - einschließlich der obigen Abschnitte - einen Erzgehalt von 11,68 g/t Au ergab. Eine Reihe zusätzlicher Goldabschnitte aus der HGZ und der Denise Zone sind in Tabelle 1 angeführt.

 

Dr. Jacques Trottier, Executive Chairman von Amex Exploration, sagt dazu: ?Die heute gemeldeten hochgradigen Ergebnisse aus der HGZ sind von großer Bedeutung für die Eastern Gold Zone und das Projekt Perron im Allgemeinen. Es ist uns gelungen, die angezielte Erweiterung der HGZ nach Osten und in die Tiefe mit mächtigen und hochgradigen Erzgangabschnitten, die unter anderem bis zu fast einer Unze Gold pro Tonne auf 8,50 Metern lieferten, zu durchteufen. Wir sehen der weiteren Erprobung des Umfangs dieses sehr hochgradigen Goldsystems entgegen, das sich nun auf der Ostseite des Diabasgangs aus dem Proterozoikum fortsetzt. Ich persönlich bin der Auffassung, dass dies ein völlig neues Gebiet für die Exploration in der Eastern Gold Zone eröffnet und an ähnliche Goldminen in Abitibi erinnert, die ein beachtliches Tiefenpotenzial aufweisen.?

 

Abbildung 1: Konzessionsgebiet Perron mit den mineralisierten Zonen

 

Abbildung 2: Längsschnitt der HGZ in der EGZ

 

 

Tabelle 1: Analyseergebnisse der Bohrlöcher in der Eastern Gold Zone im Projekt Perron

 

Bohrloch-Nr.

von (m)

bis (m)

Länge (m)

Au (g/t)

Zone

PE-19-113

496

498,2

2,20

1,299

HGZ

einschließlich

497,6

498,2

0,60

3,47

und

636

643,2

7,20

1,038

Denise

einschließlich

638

639

1,00

2,02

einschließlich

641

642,1

1,10

1,861

und

662,00

664,2

2,20

1,691

einschließlich

662,70

663,3

0,60

5,65

PE-19-118

194

194,8

0,80

1,32

HGZ

PE-19-119

141

142,95

1,95

6,042

HGZ

einschließlich

141,7

142,25

0,55

15,44

PE-19-121

262

271,9

9,90

2,747

HGZ

einschließlich

270,3

270,9

0,60

43,02

PE-19-122

753,80

761,50

7,70

0,27

Denise

PE-20-128

453,10

454,90

1,80

0,99

HGZ

PE-20-132

451,80

457,30

5,50

11,68

HGZ

einschließlich

454,80

455,30

0,50

81,12

einschließlich

455,30

455,80

0,50

44,21

PE-20-137

631,50

640,00

8,5

29,44

HGZ

einschließlich

631,50

632,20

0,7

60,47

einschließlich

634,00

634,50

0,5

10,02

einschließlich

634,50

635,00

0,5

13,33

einschließlich

637,70

638,30

0,6

48,71

einschließlich

638,30

638,80 @ irw-press.com