Ströer, DE0007493991

AKTIE IM FOKUS 2: Ströer drehen nach starkem Auftakt ins Minus

09.08.2018 - 13:18:25

FRANKFURT - Nach Kursgewinnen im frühen Handel haben die Aktien von Ströer am Donnerstag nach Quartalszahlen ins Minus gedreht. Lagen die Papiere des Werbedienstleisters anfangs noch bis zu 6,4 Prozent im Plus, fielen sie zuletzt um 2,3 Prozent auf 51,75 Euro.

Analyst Craig Abbott von Kepler Cheuvreux wies darauf hin, dass der Anstieg des operativen Gewinns (Ebitda) fast ausschließlich auf das Konto des Direktmarketings gehe, während die Außenwerbung hier einen Rückgang um 3,4 Prozent verbucht habe. Der Experte vermutete höhere Kosten, aber auch ein schwächeres Wachstum aus eigener Kraft als die Gründe für diesen Rückgang.

@ dpa.de