Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

AURUBIS AG, DE0006766504

AKTIE IM FOKUS 2: Schwacher Jahresstart merzt Erholung der Aurubis-Aktie aus

13.02.2020 - 12:42:24

deutlich hinterher.

Niedrigere Erlöse mit Schwefelsäure und eine träge Nachfrage nach Flachwalzprodukten haben Aurubis im ersten Quartal etwas stärker belastet als erwartet. Den Jahresausblick bestätigte Konzernchef Roland Harings aber trotz "derzeit herausfordernder Bedingungen" sowie nicht zu prognostizierenden Auswirkungen des Coronavirus.

Analyst Christian Obst von der Baader Bank sah seine vorsichtige Einschätzung bestätigt. Das Vorsteuerergebnis habe die Erwartungen verfehlt und das Umfeld werde noch schwieriger, so der Experte. Er erinnerte an die unsichere Nachfrage aus der Autobranche sowie noch offene Entscheidungen um den Kauf des belgisch-spanischen Recyclers Metallo und den Verkauf der Sparte FRP für Flachwalzprodukte. Obst blieb bei seiner Verkaufsempfehlung mit einem fairen Niveau von 41 Euro.

Deutlich optimistischer ist sein Kollege Eggert Kuls von Warburg. Keine schlechten Neuigkeiten seien gute für ein zyklisches Unternehmen im aktuellen Umfeld, erklärte der Experte. Er sieht in dem Coronavirus für Aurubis keine größere Bedrohung und wegen der vorübergehenden Schließung einer konkurrierenden Schmelzhütte in der besonders betroffenen chinesischen Region Hubei sogar Chancen. Kuls votiert mit einem Ziel von 59 Euro auf "Kaufen"./ag/tih/jha/

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

@ dpa.de