Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

RATIONAL AG, DE0007010803

AKTIE IM FOKUS 2: Rational geraten nach Zahlen in den Abwärtssog des Marktes

30.07.2020 - 18:19:29

ging gut zwei Prozent tiefer aus dem Handel.

Der Großküchenausrüster bekam die Auswirkungen der Pandemie wie erwartet deutlich zu spüren und traut sich weiterhin keinen Ausblick für das laufende Geschäftsjahr zu. Das zweite Quartal sei schwach gewesen, doch damit sei gerechnet worden, hieß es am Markt. Die Erwartungen habe Rational erfüllt, kommentierten die Analysten von Warburg Research.

Analyst Peter Rothenaicher von der Baader Bank schrieb, der Umsatzeinbruch im zweiten Quartal sei nicht ganz so heftig wie erwartet gewesen. Auch die Markteinführung des "iCombi Pro" des Küchenausrüsters sei eine positive Nachricht. Das Unternehmen werde aber noch eine ganze Zeit unter den Corona-Auswirkungen leiden.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

RATIONAL AG RATIONAL AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. (Boerse, 03.08.2020 - 12:04) weiterlesen...