Wirecard, DE0007472060

AKTIE IM FOKUS 2: HSBC sieht bei Wirecard auf Rekordniveau noch viel Potenzial

08.08.2018 - 18:27:23

aufsteigen, würden sie diesen beim Kursgewinn mit großem Abstand anführen.

Der Konzern profitiert schon seit geraumer Zeit - wie die gesamte Branche - vom Trend zu bargeldlosem Zahlen: Binnen zehn Jahren hat sich der Wert der Aktien um rund 3000 Prozent gesteigert. Dellen im Chart wie während der Weltfinanzkrise oder der Attacke von Leerverkäufern im Jahr 2016 waren dabei im Nachhinein nur kurze Rücksetzer.

Mittlerweile bringt es Wirecard auf einen Börsenwert von 20,5 Milliarden Euro. Damit ist der Konzern fast doppelt so viel wert wie die Commerzbank und knapp 2 Milliarden weniger als die Deutsche Bank . Sollte Wirecard in den Dax aufsteigen, müsste denn auch vermutlich die Commerzbank ihren Platz räumen.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

ANALYSE-FLASH: Baader Bank hebt Ziel für Wirecard auf 198 Euro - 'Buy'. Das Wachstum des operativen Gewinns (Ebitda) aus eigener Kraft des Zahlungsdienstleisters dürfte sich weiter beschleunigen, schrieb Analyst Knut Woller in einer am Freitag vorliegenden Studie. Der Gewinn dürfte auch von Partnerschaften mit der Credit Agricole und Mizuho weiter angetrieben werden. MÜNCHEN - Die Baader Bank hat das Kursziel für Wirecard nach Zahlen und angehobenem Ausblick von 140 auf 198 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. (Boerse, 17.08.2018 - 13:01) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: Hauck & Aufhäuser hebt Ziel für Wirecard auf 225 Euro - 'Buy'. Er sehe sich in seiner Ansicht bestätigt, dass das dynamische Wachstum des Zahlungsabwicklers noch weitaus länger anhalten dürfte, schrieb Analyst Robin Brass in einer am Freitag vorliegenden Studie. HAMBURG - Die Privatbank Hauck & Aufhäuser hat das Kursziel für Wirecard nach Zahlen und erneuter Anhebung der Unternehmensziele von 180 auf 225 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. (Boerse, 17.08.2018 - 12:05) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: Kepler Cheuvreux belässt Wirecard auf 'Buy' - Ziel 185 Euro FRANKFURT - Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat die Einstufung für Wirecard nach den Quartalszahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 185 Euro belassen. (Boerse, 16.08.2018 - 13:02) weiterlesen...

Zielke: Dax-Abstieg würde Bedeutung der Commerzbank nicht schmälern FRANKFURT - Commerzbank-Chef aller Voraussicht nach im September die Großbank und Dax-Gründungsmitglied aus der ersten deutschen Börsenliga verdrängen wird. (Boerse, 16.08.2018 - 12:06) weiterlesen...

AKTIE IM FOKUS 2: Dax-Kandidat Wirecard nach Prognoseerhöhung auf Rekordhoch (Boerse, 16.08.2018 - 11:07) weiterlesen...

Zahlungsdienstleister und Dax-Kandidat Wirecard schraubt Ziele hoch. "Wir verzeichnen ein starkes organisches Wachstum, nicht zuletzt aufgrund des sich beschleunigenden weltweiten Trends zur Digitalisierung von Zahlungsprozessen", sagte Wirecard-Chef Markus Braun am Donnerstag in Aschheim bei München. ASCHHEIM - Der Zahlungsdienstleister Wirecard dank des Shoppingbooms im Internet und wegen Zukäufen nicht nur im laufenden Jahr mehr Gewinn an, sondern auch mehr Geschäft in den kommenden Jahren. (Boerse, 16.08.2018 - 09:20) weiterlesen...