COMMERZBANK AG, DE000CBK1001

AKTIE IM FOKUS 2: Commerzbank dank Übernahmefantasie auf Hoch seit August 2015

24.10.2017 - 16:29:25

und BNP Paribas sowie die italienische Unicredit als mögliche Commerzbank-Käufer gehandelt. Allerdings hat der Staat als immer noch größer Anteilseigner ein eindeutiges Mitspracherecht.

Ein weiterer Beobachter erinnerte daran, dass sich das Umfeld für die Banken mit den etwas steigenden Zinsen verbessere. "Entsprechend ist der Sektor gefragt unter Führung der US-Banken, die seit Tagen zu den Outperformern gehören." Die Commerzbank dürfte am 9. November noch einmal "ganz schlechte" Quartalszahlen vorlegen - "dann könnte es aber aufwärts gehen", so die Einschätzung des Experten.

Seit Jahresbeginn ist die Commerzbank mit einem Kuranstieg um gut zwei Drittel immerhin drittbester Wert im deutschen Leitindex. Von ihrem Rekordstand von 474,90 Euro um die Jahrtausendwende ist die Aktie freilich noch meilenweit entfernt/gl/jha/

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!