Dürr, DE0005565204

(Aktie hat ins Plus gedreht)

09.08.2018 - 16:36:25

AKTIE IM FOKUS 2: Dürr drehen deutlich ins Plus - SocGen optimistisch gestimmt

FRANKFURT - Die Aktien von Dürr haben sich am Donnerstag nach schwachem Start für eine positive Richtung entschieden. Ihre frühen Verluste holten sie erst bis zur Mittagszeit auf und schafften es dann am Nachmittag, sich immer deutlicher ins Plus abzusetzen. Zuletzt legten sie um 3,88 Prozent auf 40,44 Euro zu. Das war der höchste Stand seit Ende Juni.

Analysten bemängelten mit Blick auf die Quartalszahlen des Anlagenbauers vor allem schwache Ergebnisse der Tochter Homag. Der operative Gewinn (Ebit) und der Auftragseingang seien deshalb hinter den Konsensschätzungen zurückgeblieben, hieß es am Morgen in einer ersten Einschätzung von Analyst Ingo Schachel von der Commerzbank.

Dann aber hielten diverse andere Experten an ihrer positiven Einschätzung zur Aktie mit ihren Kaufempfehlungen fest, darunter die Baader Bank, Kepler Cheuvreux und Societe Generale, bei der Analyst Sebastian Ubert ein besonders hohes Kursziel von 60 Euro nannte. Der Schwung bei dem Anlagenbauer dürfte im zweiten Halbjahr zunehmen, begründete der Experte seinen Optimismus.

@ dpa.de