Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

African Gold Group, Inc., African

African Gold Group veranstaltet am Donnerstag, 25. Juni 2020 ein Webinar

25.06.2020 - 06:09:08

African Gold Group veranstaltet am Donnerstag, 25. Juni 2020 ein Webinar.  Toronto, Kanada - 25. Juni 2020 - African Gold Group, Inc. (TSX-V: AGG) (?AGG? oder das ?Unternehmen?) möchte interessierte Aktionäre und die allgemeine Öffentlichkeit dazu einladen, an einem Live-Webinar mit Chief Executive Officer Danny

2020 - African Gold Group, Inc. (TSX-V: AGG) (?AGG? oder das ?Unternehmen?) möchte interessierte Aktionäre und die allgemeine Öffentlichkeit dazu einladen, an einem Live-Webinar mit Chief Executive Officer Danny Callow, VP Exploration Andy Rompel, Non-Executive Chairman Scott Eldrige und Vice Chairman Jan-Erik Back teilzunehmen, bei dem die vor Kurzem aktualisierte definitive Machbarkeitsstudie für sein Goldprojekt Kobada erörtert wird.

 

Das Webinar für Investoren findet am Donnerstag, den 25. Juni 2020 um 10 Uhr ET (16 Uhr MEZ) statt. Das Management steht nach der Präsentation für die Beantwortung schriftlich eingereichter Fragen zur Verfügung. Einzelheiten zur Online-Registrierung und Teilnahme erhalten Sie unter dem folgenden Link.

 

https://us02web.zoom.us/webinar/register/WN_vE_r8d_zSduQ4qaxb1aE_A

 

Über African Gold Group

 

African Gold Group ist ein an der TSX Venture Exchange notiertes (TSX-V: AGG) Explorations- und Erschließungsunternehmen mit Sitz in Kanada, dessen Hauptaugenmerk auf die Erschließung einer Goldressourcenbasis in Westafrika gerichtet ist. Der Hauptvermögenswert des Unternehmens ist das Projekt Kobada in Südmali. Weitere Informationen über African Gold Group erhalten Sie auf unserer Website unter www.africangoldgroup.com.

 

Nähere Informationen erhalten Sie über:

 

Daniyal Baizak

VP Corporate Development

(416) 861 2966

 

Vorsorgliche Hinweise

Diese Pressemeldung enthält ?zukunftsgerichtete Informationen? im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze. Zukunftsgerichtete Informationen beinhalten, sind aber nicht beschränkt auf Aussagen über das Webinar andere Aussagen im Hinblick auf die zukünftigen Pläne und Absichten des Unternehmens. Im Allgemeinen sind zukunftsgerichtete Informationen anhand der Verwendung von in die Zukunft gerichteten Begriffen zu erkennen, wie z.B. ?plant?, ?erwartet?, ?erwartet nicht?, ?erwartungsgemäß?, ?Budget?, ?geplant?, ?schätzt?, ?prognostiziert?, ?zielt an?, ?beabsichtigt?, ?geht davon aus?, ?geht nicht davon aus? oder ?glaubt? bzw. Abwandlungen solcher Wörter und Ausdrücke oder an Aussagen, wonach bestimmte Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse eintreffen ?können?, ?könnten?, ?würden?, ?dürften? oder ?werden?. Zukunftsgerichtete Informationen Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und sonstigen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Aktivitäten, Leistungen oder Erfolge des Unternehmens wesentlich von denjenigen abweichen, die in diesen zukunftsgerichteten Informationen direkt oder indirekt genannt wurden. Dazu gehören unter anderem: allgemeine geschäftliche, wirtschaftliche, wettbewerbsbezogene, geopolitische und gesellschaftliche Unsicherheiten; die tatsächlichen Ergebnisse der Explorationsaktivitäten; behördliche Risiken; Risiken in Verbindung mit einer Betriebstätigkeit im Ausland; und andere Risiken des Bergbausektors. Obwohl das Unternehmen sich bemüht hat, wichtige Faktoren zu ermitteln, die eine wesentliche Abweichung der tatsächlichen Ergebnisse von jenen in zukunftsgerichteten Informationen bewirken können, kann es andere Faktoren geben, die dazu führen, dass die Ergebnisse nicht wie erwartet, geschätzt oder beabsichtigt ausfallen. Es kann nicht gewährleistet werden, dass sich diese Informationen als korrekt erweisen, da die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse wesentlich von den Erwartungen in solchen Aussagen abweichen können. Dementsprechend sollten sich die Leser nicht bedingungslos auf zukunftsgerichtete Informationen verlassen. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren, es sei denn, dies wird von den geltenden Wertpapiergesetzen vorgeschrieben.

 

Die TSX Venture Exchange und ihre Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

 

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

 

 

@ irw-press.com