Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

VAPIANO SE, DE000A0WMNK9

VAPIANO SE, DE000A0WMNK9

30.07.2020 - 13:54:05

VAPIANO SE: Bestellung neuer Aufsichtsratsmitglieder durch das Amtsgericht Köln

Bestellung neuer Aufsichtsratsmitglieder durch das Amtsgericht Köln

Köln, 30. Juli 2020 - Auf Antrag der Vapiano SE (ISIN: DE000A0WMNK9, Börsenkürzel: VAO) hat das Amtsgericht Köln die Herren Nikolaj Schmolcke, Werner Engels und Frau Roxana Nagat bis zur nächsten ordentlichen Hauptversammlung der Gesellschaft, die derzeit für November 2020 geplant ist, zu Mitgliedern des Aufsichtsrats bestellt. Es ist beabsichtigt, dass Herr Nikolaj Schmolcke zum Vorsitzenden des Aufsichtsrates gewählt wird. In seiner neuen Zusammensetzung wird der Aufsichtsrat insbesondere die nächsten Schritte des Insolvenzverfahrens begleiten und die ordentliche Hauptversammlung der Gesellschaft vorbereiten.

Lutz Scharpe, Vorstand Vapiano SE

30.07.2020 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache: Deutsch Unternehmen: VAPIANO SE Im Zollhafen 2-4 50678 Köln

Deutschland Telefon: +49 (0) 221 67001-0 Fax: +49 (0) 221 67001-205 E-Mail: info@vapiano.eu Internet: www.vapiano.com ISIN: DE000A0WMNK9 WKN: A0WMNK Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange EQS News ID: 1106173   Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1106173  30.07.2020 CET/CEST

@ dgap.de