Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

The Grounds Real Estate Development AG, DE000A2GSVV5

The Grounds Real Estate Development AG, DE000A2GSVV5

15.09.2020 - 15:40:47

The Grounds Real Estate Development AG: Deutliche Anhebung der Ergebnisprognose f?r 2020

Ad-hoc-Mitteilung nach Art. 17 Marktmissbrauchsverordnung

The Grounds Real Estate Development AG: Deutliche Anhebung der Ergebnisprognose f?r 2020

Berlin, den 15. September 2020 - Nach vorl?ufigen Halbjahreszahlen 2020 hat die The Grounds Real Estate Development AG (ISIN: DE000A2GSVV5) im ersten Halbjahr 2020 ein Konzernergebnis nach Steuern von rund 1,0 Mio. EUR (Vj. -0,1 Mio. EUR) erwirtschaftet. Urs?chlich f?r das positive Ergebnis ist eine Neubewertung im Immobilienbestand. Vor dem Hintergrund der Entwicklungen im ersten Halbjahr und den Erwartungen f?r die n?chsten Monate hebt der Vorstand der The Grounds Real Estate Development AG die Ergebnisprognose f?r das Gesamtjahr 2020 deutlich an. Statt einem zum Vorjahr vergleichbaren Ergebnisniveau prognostiziert der Vorstand nun f?r 2020 ein Konzernergebnis nach Steuern von voraussichtlich 2 Mio. EUR.

Kontakt: The Grounds Real Estate Development AG Arndt Krienen, Vorstand Leipziger Platz 3, 10117 Berlin T. +49 (0) 30 2021 6866 F. +49 (0) 30 2021 6849 E-Mail: info@thegroundsag.com Web: www.thegroundsag.comEnde der Ad-hoc-Mitteilung

?

15.09.2020 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache: Deutsch Unternehmen: The Grounds Real Estate Development AG Leipziger Platz 3 10117 Berlin

Deutschland Telefon: 030 2021 6866 Fax: 030 2021 6489 E-Mail: info@thegroundsag.com Internet: www.thegroundsag.com ISIN: DE000A2GSVV5 WKN: A2GSVV B?rsen: Freiverkehr in Berlin, D?sseldorf (Prim?rmarkt), Frankfurt, M?nchen EQS News ID: 1131967 ? Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1131967??15.09.2020?CET/CEST

@ dgap.de