Sixt SE, Einzelhandel

Sixt SE: Konzernumsatz in Höhe von ca.

04.04.2022 - 19:37:25

Sixt SE: Konzernumsatz in Höhe von ca. 580 Mio. Euro und Konzern-EBT zwischen 80 Mio. Euro und 95 Mio. Euro in Q1 2022. 580 Mio. Euro und Konzern-EBT zwischen 80 Mio. Euro und 95 Mio.

^

DGAP-Ad-hoc: Sixt SE / Schlagwort(e): Quartalsergebnis

Sixt SE: Konzernumsatz in Höhe von ca. 580 Mio. Euro und Konzern-EBT

zwischen 80 Mio. Euro und 95 Mio. Euro in Q1 2022

04.04.2022 / 19:33 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung

(EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Sixt SE: Konzernumsatz in Höhe von ca. 580 Mio. Euro und Konzern-EBT

zwischen 80 Mio. Euro und 95 Mio. Euro in Q1 2022

Pullach, 04. April 2022

Auf Grundlage vorläufiger Zahlen betragen im ersten Quartal 2022 der

Konzernumsatz des Sixt-Konzerns voraussichtlich ca. 580 Mio. Euro (Q1 2021:

330 Mio. Euro) und das Konzernergebnis vor Steuern (EBT) voraussichtlich

zwischen 80 Mio. Euro und 95 Mio. Euro (Q1 2021: -14 Mio. Euro).

Im Vorjahresquartal war die Geschäftstätigkeit des Sixt Konzerns

insbesondere in Europa von pandemiebedingten Einschränkungen des

Reiseverkehrs erheblich beeinträchtigt. Eine Verbesserung der

Geschäftsentwicklung im ersten Quartal 2022 gegenüber dem Vorjahresquartal

war schon vor Jahresbeginn abzusehen. Die vorläufigen Zahlen verfestigen

diese Erwartung und zeigen ein starkes erstes Quartal 2022, das an die

erfreuliche Entwicklung der vorangegangenen Quartale anknüpft. Maßgeblich

hierfür ist insbesondere das anhaltend gute Marktpreisniveau.

Die im Geschäftsbericht 2021 veröffentliche Prognose für das Geschäftsjahr

2022 mit den dort genannten Unsicherheiten (insbesondere die Entwicklung des

Krieges in der Ukraine und die sich daraus ergebenden Folgen) gilt

unverändert fort.

Die Sixt SE wird die Konzern-Quartalsmitteilung zum 31. März 2022 wie

geplant am 12. Mai 2022 veröffentlichen.

Kontakt:

Nicole Schillinger

Head of Investor Relations

Sixt SE

Tel.: +49 (0)89 74444-5104

E-Mail: investorrelations@sixt.com

04.04.2022 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche

Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache: Deutsch

Unternehmen: Sixt SE

Zugspitzstraße 1

82049 Pullach

Deutschland

Telefon: +49 (0)89 74444-5104

Fax: +49 (0)89 74444-85104

E-Mail: investorrelations@sixt.com

Internet: http://ir.sixt.eu

ISIN: DE0007231326, DE0007231334 Sixt Vorzüge, DE000A1K0656

Sixt Namensaktien, DE000A2BPDU2 Sixt-Anleihe 2016/2022,

DE000A2G9HU0 Sixt-Anleihe 2018/2024, DE000A3H2UX0

Sixt-Anleihe 2020/2024

WKN: 723132

Indizes: MDAX

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt, München; Freiverkehr in

Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Stuttgart,

Tradegate Exchange

EQS News ID: 1319871

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1319871 04.04.2022 CET/CEST

°

@ dpa.de