Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

SINO AG, DE0005765507

sino AG | High End Brokerage: Aktualisierung der Prognose des Konzernergebnisses fur das Geschäftsjahr 2018 / 19

05.11.2019 - 18:36:24

sino AG | High End Brokerage: Aktualisierung der Prognose des Konzernergebnisses fur das Geschäftsjahr 2018/19. sino AG | High End Brokerage: Aktualisierung der Prognose des Konzernergebnisses fur das Geschäftsjahr 2018/19

^

DGAP-Ad-hoc: sino AG / Schlagwort(e): Prognose

sino AG | High End Brokerage: Aktualisierung der Prognose des

Konzernergebnisses fur das Geschäftsjahr 2018/19

05.11.2019 / 18:34 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung

(EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Dusseldorf, 5. November 2019

Aufstellung und Prüfung des Konzernabschlusses der sino Aktiengesellschaft

("sino") für das am 30. September 2019 beendete Geschäftsjahr 2018/19 sind

noch nicht erfolgt, aber nach den bislang vorliegenden, noch vorläufigen

Geschäftszahlen für das Geschäftsjahr 2018/2019, erwartet die sino jetzt,

dass das Konzernergebnis fur das Geschäftsjahr 2018/2019, das in der

Konzernbilanz den sino Aktionaren zuzurechnen ist, im Bereich zwischen -500

TEUR und -600 TEUR liegen wird. Die bisherige Prognose lag zwischen -750

TEUR und -950 TEUR.

Die veränderte Prognose beruht auf dem besser als erwarteten Ergebnis der

Trade Republic Bank GmbH, an der die sino Beteiligungen GmbH, eine 100%-ige

Tochtergesellschaft der sino AG, heute mit 41,7 % beteiligt ist. Die Erlöse

der Trade Republic Bank GmbH zum Ende des Geschäftsjahres waren nach deren

bislang vorliegenden, vorläufigen Geschäftszahlen höher und die Kosten

niedrigerer als zuletzt am 30. September 2019 von der sino erwartet.

Kontakt:

Karsten Müller

Syndikus / Prokurist

Tel. +49 211 3611 2220

05.11.2019 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche

Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache: Deutsch

Unternehmen: sino AG

Ernst-Schneider-Platz 1

40212 Düsseldorf

Deutschland

Telefon: +49(0)211 3611-0

Fax: +49(0)211 3611-1136

E-Mail: info@sino.de

Internet: www.sino.de

ISIN: DE0005765507

WKN: 576550

Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München,

Stuttgart

EQS News ID: 905003

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

905003 05.11.2019 CET/CEST

°

@ dpa.de