Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

De Raj Group AG, DE000A2GSWR1

De Raj Group AG, DE000A2GSWR1

01.09.2021 - 20:56:38

De Raj Group AG: Wiener B?rse k?ndigt Verfahren zum Widerruf der B?rsenzulassung an

Die Wiener B?rse hat der Gesellschaft am heutigen Tage mitgeteilt, aufgrund der bislang nicht erfolgten Ver?ffentlichung der Jahres- und Halbjahresfinanzberichte f?r 2019 und 2020 ein Verfahren zum Widerruf der Zulassung zum Amtlichen Handel der Wiener B?rse einzuleiten. Grund f?r die bislang nicht erfolgte Ver?ffentlichung der besagten Jahres- und Halbjahresfinanzberichte sind Corona-bedingte Verz?gerungen, insbesondere mit Blick auf die s?dostasiatischen Tochtergesellschaften der De Raj Group AG und die in dieser Region anhaltend schwierige Pandemie-Lage, sowie Schwierigkeiten aufgrund zwischenzeitlichen Eintritts der Insolvenz der Gesellschaft. ?? Kontakt: Vaidyanathan Nateshan Vorstand Tel.: +49 221 95937026

01.09.2021 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache: Deutsch Unternehmen: De Raj Group AG Robert-Perthel-Stra?e 79 50739 K?ln

Deutschland Telefon: +49 221 95 93 70 26 Fax: +49 221 95 93 70 27 Internet: www.thederajgroup.com ISIN: DE000A2GSWR1 WKN: A2GSWR Indizes: WBI Wiener B?rse Index B?rsen: Freiverkehr in Frankfurt; Wiener B?rse (Amtlicher Handel) EQS News ID: 1230606 ? Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1230606??01.09.2021?CET/CEST

@ dgap.de