Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Corona-Börsencrash, (Baader

Robert Halver (Baader Bank): Es gibt keinen Grund für einen neuen Corona-Börsencrash

Während die Politik die pandemische Lage Ende November beenden will, steigen die Corona-Neuinfektionen und die 7-Tage-Inzidenz stark an. Was bedeutet das jetzt für die Wirtschaft? “Natürlich wird Corona jetzt im Winter noch einmal zuschlagen, aber ich glaube nicht an einen Lockdown. Das wird man wirtschaftspolitisch nicht mehr aushalten können. Die Wachstumsquoten, die man dieses Jahr nach unten revidiert hat, werden nächstes Jahr nach oben gehen”, sagt Robert Halver (Baader Bank). Alle Details im Interview von Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch.

@ inside-wirtschaft.de | 02.11.21 07:00 Uhr

Neuste Videos von Inside Wirtschaft

inside-wirtschaft.de
Bild
Quelle: Inside Wirtschaft | 26.11.2021 - 07:00:07

Inside Markets: Gold wird nächstes Jahr die 2.000 US-Dollar durchbrechen

inside-wirtschaft.de
Bild
Quelle: Inside Wirtschaft | 25.11.2021 - 07:00:14

Max Wienke (XTB): Denkbar wären drei Zinsanhebungen der Fed 2022

inside-wirtschaft.de
Bild
Quelle: Inside Wirtschaft | 24.11.2021 - 07:00:17

Börse Berlin 4U: Was sind eigentlich Meme-Aktien? (Folge 19)