vermeiden, Rezession

Max Wienke (XTB): Ich denke wir werden nächstes Jahr eine Rezession nicht vermeiden können

Die US-Notenbank Fed hat im Kampf gegen die steigende Inflation weiter an der Zinsschraube gedreht und wird die Leitzinsen um 75 Basispunkte erhöhen. Das ist der stärkte Anstieg seit 1994. “Der Verkaufsdruck nimmt wieder zu, aber das Mai-Tief hält bisher. Je schneller und stärker das Zinsniveau angezogen wird, desto stärker ist die Belastung und desto höher ist die Wahrscheinlichkeit einer Rezession. Ich denke wir werden nächstes Jahr eine Rezession nicht vermeiden können”, sagt Max Wienke. Der XTB-Marktanalyst schaut auf die genaue Charttechnik und erklärt mögliche Anlagestrategien. Alle Details im Interview von Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch an der Frankfurter Börse.

@ inside-wirtschaft.de | 16.06.22 14:00 Uhr

Neuste Videos von Inside Wirtschaft