Anlageklasse, Aktienmarkt

Max Wienke (XTB): Der Aktienmarkt hat wegen der hohen Inflation als Anlageklasse die Nase vorn

Die US-Notenbank Fed hat die Zinsen um 50 Basispunkte angehoben und Pläne für die Reduzierung ihrer Bilanz vorgestellt. Wie ist die Entscheidung zum weiteren Kurs der Geldpolitik einzuordnen? “Das ist die größte Anhebung seit der Dotcom-Blase. Die Aktienmärkte reagierten mit einer Erholungsrally im kurzfristigen Bild. Das ist die Grundlage, um das mittelfristige Bild aufzuhellen. Der Aktienmarkt ist weiterhin interessant - denn es gibt keine Alternativen wegen der hohen Inflation”, sagt Max Wienke. Der XTB-Marktanalyst schaut auf die genaue Charttechnik und Marken. Alle Details im Interview von Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch an der Frankfurter Börse.

@ inside-wirtschaft.de | 05.05.22 12:15 Uhr

Neuste Videos von Inside Wirtschaft

inside-wirtschaft.de
Bild
Quelle: Inside Wirtschaft | 21.05.2022 - 11:10:09

Rolf B. Pieper (IEM): Der größte Angriff auf unseren Wohlstand kommt von...

inside-wirtschaft.de
Bild
Quelle: Inside Wirtschaft | 20.05.2022 - 07:00:05

Robert Halver (Baader Bank): Der Zins ist der größte Feind des Aktienmarktes

inside-wirtschaft.de
Bild
Quelle: Inside Wirtschaft | 18.05.2022 - 07:00:03

Börse Berlin 4U: Auswirkungen der Sanktionen gegen Russland (Folge 26)