Sektor-Klassifizierung, ETF-Gewichtungen

Jacob Hetzel (Scalable Capital): Neue Sektor-Klassifizierung könnte ETF-Gewichtungen verschieben

Der Dax klettert von Rekord zu Rekord. Wie ist die Lage an den Weltmärkten - sind wir schon mitten in der Jahresendrally? “Es ist ein Bild, das sich mit dem deutschen Aktienmarkt gleicht. Die USA sind wie so oft die Vorreiter. Auch im aktuellen Quartal. Es gibt viele positive Signale. Hingegen war der asiatische Raum im letzten Jahr sehr stark und hinkt jetzt etwas hinterher. Und Europa ist erstaunlich stark”, sagt Jacob Hetzel. Wie sieht es neben Aktien bei anderen Anlageklassen aus? “Anleihen sind ja oft nicht so im Fokus. Sollte man aber auch beachten, wenn man breit diversifizierte Portfolios aufstellt. Die Volatilität in den US-Anleihen ist weiterhin sehr hoch. Wir sehen da Währungseffekte durch den starken Dollar”, so der Head of Distribution bei Scalable Capital. Der Experte schaut zudem auf die Notenbanken und wieder auf den Index des Monats (Sektor-Klassifizierung) und das Spotlight des Monats (Personalie um Jens Weidmann). Alle Details im Interview von Manuel Koch an der Frankfurter Börse.

@ inside-wirtschaft.de | 23.11.21 07:00 Uhr

Neuste Videos von Inside Wirtschaft