erzielen”, Börsenjahr

Christian Henke (IG): Leicht wird es nicht, noch ein gutes Börsenjahr 2022 zu erzielen”

Die Märkte schwanken aktuell weiter stark. Anleger waren bei Aktien zuletzt zurückhaltender. Sollte man Aktien sogar jetzt meiden? “Die Belastungsfaktoren wie Ukraine-Krieg, Zins- und Rezessionsängste oder China sind bekannt. Das hat Aktien nicht gut getan. Leicht wird es nicht, noch ein gutes Börsenjahr 2022 zu erzielen”, sagt Christian Henke. Welche Branchen wären aber interessant? Der Senior Marktanalyst analysiert im IG Trading Talk weiter: “Die defensiven Sektoren haben zuletzt immer mehr an Bedeutung gewonnen. Das sind die Bereiche wie Versorger, Pharma, Telekommunikation und Nahrungsmittel.” Alle Details im Interview von Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch und auf https://www.ig.com

@ inside-wirtschaft.de | 02.05.22 07:00 Uhr

Neuste Videos von Inside Wirtschaft

inside-wirtschaft.de
Bild
Quelle: Inside Wirtschaft | 21.05.2022 - 11:10:09

Rolf B. Pieper (IEM): Der größte Angriff auf unseren Wohlstand kommt von...

inside-wirtschaft.de
Bild
Quelle: Inside Wirtschaft | 20.05.2022 - 07:00:05

Robert Halver (Baader Bank): Der Zins ist der größte Feind des Aktienmarktes

inside-wirtschaft.de
Bild
Quelle: Inside Wirtschaft | 18.05.2022 - 07:00:03

Börse Berlin 4U: Auswirkungen der Sanktionen gegen Russland (Folge 26)