Essensverteilung

Mitarbeiter der syrischen Regierung verteilen Nahrungsmittel an Bewohner von Duma, dem Ort, in dem es mutmaßlich zu einem Einsatz von Chemiewaffen kam. Foto: Hassan Ammar/AP

dpa.de, 17.04.18 19:16 Uhr
Zur Übersicht