«Okay»-Zeichen

Größtmögliche Menschenverachtung: Der mutmaßliche Todesschütze von Christchurch formt im Bezirksgericht ein «Okay»-Zeichen mit seinen Fingern. Foto: Mark Mitchell/SNPA/New Zealand Herald POOL/AAP

dpa.de, 16.03.19 16:22 Uhr
Zur Übersicht