Virtuelle Schlacht

Eine Kadettin der britischen Streitkräfte hilft dem 83-jährigen Bill Hunt beim Aufsetzen einer Virtual-Reality-Brille. Hunt und der 86-jährige John Kidman sind unter den Ersten, die sich zum Start des VR-Inhalts der dritten Flandernschlacht im Household Cavalry Museum in London einen Eindruck von der neuen Technik verschaffen. Foto: John Stillwell

dpa.de, 25.07.17 13:58 Uhr
Zur Übersicht