Naturgewalt

Ein Erdbeben der Stärke 7,0 hat den Süden von Alaska erschüttert und Schäden an Gebäuden und Straßen hinterlassen. Die Polizei dort geht nach ersten Informationen aber nicht von Toten oder Schwerverletzten aus. Foto: Marc Lester/Anchorage Daily News

dpa.de, 01.12.18 11:08 Uhr
Zur Übersicht