Schweiz, Deutschland

Wohin mit dem Atommüll?

10.09.2022 - 17:29:31

Schweiz will Atommüll-Endlager nahe der deutschen Grenze bauen

Die Schweiz will das Endlager für ihre Atommüllabfälle an der Grenze zu Deutschland südlich der deutschen Gemeinde Hohentengen bauen. Das teilte die Nationale Genossenschaft für die Lagerung radioaktiver Abfälle (Nagra) am Samstag mit.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Nach Nazi-Vergleich: Kardinal Koch sagt deutsche Termine ab. Die Empörung ist groß. Nun reagiert Koch. Der römische Kurienkardinal Kurt Koch zieht im Streit um den Reformkurs Synodaler Weg einen direkten Vergleich zu den deutschen Katholiken in der Nazizeit. (Politik, 01.10.2022 - 15:35) weiterlesen...

Experten warnen vor unumkehrbaren Folgen der globalen Erwärmung. Sie sehen eine wachsende Gefahr durch Wetterextreme. "Wir erleben die Klimaveränderung inzwischen direkt vor unserer Haustür, sind selbst unmittelbar betroffen", sagte Tobias Fuchs, Vorstandsmitglied des Deutschen Wetterdienstes (DWD), am Mittwoch beim 12. Extremwetterkongress in Hamburg. Bis Freitag stellen Wissenschaftler dort neue Erkenntnisse vor. Die Bemühungen um den Klimaschutz müssten verstärkt werden, lautet die Forderung der Experten. HAMBURG - Schmelzende Gletscher, steigende Waldbrandgefahr und verheerende Wirbelstürme: Wissenschaftler haben eindringlich vor den unumkehrbaren Folgen einer weiteren globalen Erwärmung gewarnt. (Boerse, 28.09.2022 - 13:12) weiterlesen...

Wissenschaftler: Klimawandel lässt Gefahr von Wetterextremen wachsen. Sie sehen eine wachsende Gefahr durch Wetterextreme. "Wir erleben die Klimaveränderung inzwischen direkt vor unserer Haustür, sind selbst unmittelbar betroffen", sagte Tobias Fuchs, Vorstandsmitglied des Deutschen Wetterdienstes (DWD), am Mittwoch beim 12. Extremwetterkongress in Hamburg. Bis Freitag stellen rund 100 Wissenschaftler und Experten der Öffentlichkeit neueste Erkenntnisse vor. Die Bemühungen um den Klimaschutz müssten verstärkt werden, lautete die Forderung der Experten. HAMBURG - Wissenschaftler haben eindringlich vor den unumkehrbaren Folgen einer weiteren globalen Erwärmung gewarnt. (Wirtschaft, 28.09.2022 - 12:09) weiterlesen...

AKTIEN IM FOKUS: Pharma-Rally nach starken Alzheimer-Daten von Biogen. Neben dem Duo Biogen/Eisai ringen auch Morphosys und Roche gemeinsam mit dem Wirkstoff Gantenerumab sowie Eli Lilly mit Donanemab um ein wirksames Medikament gegen Alzheimer. FRANKFURT - Positive Studiendaten der Pharmakonzerne Biogen und Eisai haben am Mittwoch die Aktien von Morphosys und Roche sowie Eli Lilly beflügelt. (Boerse, 28.09.2022 - 11:58) weiterlesen...