Covid-19, Corona

Wegen der rasant gestiegenen Corona-Zahlen in China führt nun auch Deutschland eine Testpflicht für Einreisende aus der Volksrepublik ein.

05.01.2023 - 11:51:46

China-Einreisende: Corona-Testpflicht auch in Deutschland. Zuvor hatten sich die EU-Länder auf ein gemeinsames Vorgehen verständigt.

Auch Deutschland wird für Einreisende aus China wegen der dortigen Corona-Welle eine Testpflicht einführen. Das teilte Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach mit. Die deutsche Einreiseverordnung werde kurzfristig verändert, Reisende aus China benötigten künftig bei Reiseantritt nach Deutschland mindestens einen Antigenschnelltest, sagte der SPD-Politiker.

Gesundheitsexperten der 27 EU-Staaten hatten sich am Mittwochabend zwar nicht auf eine Testpflicht verständigen können, diese aber nachdrücklich empfohlen. Zudem raten die Experten auch zum Tragen einer medizinischen oder einer FFP2-Maske an Bord der Flugzeuge aus China.

Lauterbach sprach von einer guten Entscheidung. «Europa hat eine gemeinsame Antwort auf die Pandemie-Lage in China gefunden. Genau dafür haben wir uns als Bundesregierung eingesetzt.» Neben einer Testpflicht kündigte der Gesundheitsminister Stichproben bei der Einreise an, um Virusvarianten zu erkennen. Darüber hinaus werde es ergänzende Abwasserkontrollen für China-Reisen geben.

Bereits Abwasseruntersuchungen auf dem Frankfurter Flughafen

Ein Sprecher des Gesundheitsministeriums hatte am Mittwoch gesagt, dass es am Frankfurter Flughafen bereits Abwasseruntersuchungen gebe. Ausgeweitet werden könne dies, indem beispielsweise das Abwasser einzelner Flugzeuge aus China untersucht werde. Österreich hatte angekündigt, dies bei allen Flügen aus China ab der kommenden Woche zu tun.

Neben Deutschland kündigten nun auch weitere Länder eine Testpflicht an. Aus Belgien und Schweden kamen am Donnerstag entsprechende Meldungen. In Schweden sollen Ankommende aus China beispielsweise ab Samstag und zunächst für drei Wochen einen negativen Test vorweisen. Einreisende auf Direktflügen nach Belgien sollen vor der Abreise künftig einen negativen Test vorweisen müssen. Andere Länder wie Italien, Frankreich oder Spanien hatten die Einreiseregeln in den vergangenen Tagen bereits auf eigene Faust verschärft.

Wann die neuen Regeln in Deutschland gelten sollen, blieb zunächst offen.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

24 Millionen Atemwegserkrankungen unter 12 Millionen Kindern. Das Robert Koch-Institut sieht als möglichen Grund, dass RS-Viren und Grippeviren in der Corona-Pandemie nicht in üblichem Maße vorkamen. Viele Eltern in Deutschland dürfte diese Zahlen nicht verwundern. (Wissenschaft, 01.02.2023 - 16:48) weiterlesen...

Ende der Maskenpflicht in Bussen und Bahnen. Ab Donnerstag ist die Maskenpflicht in Bussen und Bahnen im ganzen Land Geschichte. Die einen sind erleichtert, andere bleiben vorsichtig - die Entscheidung liegt nun bei jedem selbst. (Politik, 01.02.2023 - 11:11) weiterlesen...

Masken- und Isolationspflichten fallen vielerorts. Doch in den Bundesländern entfallen nach und nach bereits einzelne Vorschriften und Schutzmaßnahmen. Etwas mehr als zwei Monate gelten offiziell noch die bundesweiten Corona-Regeln. (Politik, 01.02.2023 - 08:22) weiterlesen...

US-Regierung will Corona-Notstandsregelungen im Mai aufheben. Doch die Pandemie-Maßnahmen der Regierung laufen nun nach und nach aus. Noch gelten in den USA offiziell ein Notstand und eine Notlage. (Ausland, 31.01.2023 - 07:12) weiterlesen...

Der Corona-Instrumentenkasten leert sich. Die Entwicklung war aber glimpflicher. Nun fallen Schutzvorgaben weg - nur noch nicht alle. Eigentlich ging es darum, für typischerweise steigende Corona-Zahlen in der kalten Jahreszeit gewappnet zu sein. (Politik, 30.01.2023 - 05:10) weiterlesen...

Auch Onlinehandel leidet unter Konsumflaute. In die Zukunft blickt die Branche dennoch optimistisch. Besonders bei Mode, Elektronik und Freizeitartikeln bekamen auch die E-Commerce-Händler zuletzt die Kaufzurückhaltung der Menschen zu spüren. (Wirtschaft, 26.01.2023 - 14:16) weiterlesen...