Ausland, USA

US-Präsident Donald Trump ist zu einem direkten Treffen mit dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong-un bereit.

01.05.2017 - 20:07:26

Trump zu Treffen mit Kim Jong-un bereit

Das sagte er in einem Interview mit dem Nachrichtensender Bloomberg. "Wenn es angebracht wäre, mich mit ihm zu treffen, würde ich das absolut tun, ich würde mich geehrt fühlen, es zu tun", sagte Trump.

"Wenn es unter den richtigen Umständen passieren würde. Aber ich würde es tun", fügte er hinzu. Bislang hatte die US-Regierung direkte Verhandlungen mit dem Regime lediglich im Rahmen der Sechs-Parteien-Gespräche geführt, auch unterhalten die USA keine Botschaft in Nordkorea. Zuletzt hatten die militärischen Spannungen zwischen dem Regime und den USA massiv zugenommen: Das Weiße Haus hatte eine Trägerkampfgruppe ins Gelbe Meer verlegt und das Regime vor weiteren Atom- und Raketentests gewarnt.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!