Ausland, Russland

Russlands Präsident Wladimir Putin hat den Anschluss der vier ukrainischen Regionen Luhansk, Donesk, Saporischschja und Cherson an die Russische Föderation erklärt.

30.09.2022 - 14:42:20

Putin erklärt Anschluss von vier ukrainischen Regionen

"Die Menschen haben ihre Wahl getroffen, eindeutig", sagte Putin am Freitag in Moskau vor der versammelten Elite des Landes in einer Ansprache, die auch im Fernsehen übertragen wurde. Er bezog sich dabei auf die in diesen vier bislang ukrainischen Oblasten durch die russischen Besatzer durchgeführten "Referenden", die vom Westen als Farce angesehen werden.

Demnach sollen sich in den verschiedenen Regionen zwischen 87 und 99 Prozent für einen Anschluss an Russland ausgesprochen haben. Während Kiew schon seit Jahren über die Oblaste Luhansk und Donezk faktisch keine Kontrolle mehr hat, hatte Russland Teile von Saporischschja und Cherson erst im seit Februar andauernden Krieg zumindest zum Großteil erobert, ist zuletzt aber überraschend in die Defensive geraten. Bei der Ansprache am Freitag bot Putin der Ukraine gleichzeitig aber auch unterschwellig eine Beendigung des Krieges an: Kiew sollte alle Kampfhandlungen nun einstellen und an den Verhandlungstisch kommen. "Wir sind dazu bereit", sagte Putin.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

Habeck sieht Abkehr Südafrikas und Namibias von Russland Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck zeigt sich zufrieden mit der Abgrenzung südafrikanischer Länder von Russland. (Ausland, 06.12.2022 - 17:13) weiterlesen...

Energieexperte warnt vor Tanker-Unglück wegen Ölpreisdeckel Der Preisdeckel des Westens auf russisches Tankeröl erhöht nach Einschätzung des Russland- und Energieexperten Adnan Vatansever die Gefahr einer Ölkatastrophe auf dem Meer. (Ausland, 06.12.2022 - 13:08) weiterlesen...

Scholz verteidigt Besuch bei Putin im Februar Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) hat seinen Besuch bei Russlands Präsident Wladimir Putin im Februar als Versuch verteidigt, einen Angriff gegen die Ukraine noch abzuwenden. (Ausland, 06.12.2022 - 07:30) weiterlesen...

Marcon will Russland Sicherheitsgarantie bieten - Ampel dagegen Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat einen neuen Vorschlag für Verhandlungen mit Russland gemacht - was in Berlin verhalten aufgenommen wird. (Ausland, 04.12.2022 - 19:08) weiterlesen...

Deutsche Lobbyisten nahmen Einfluss auf Putin-Rede im Bundestag Deutsche Lobbyisten haben Einfluss auf die berühmte Rede genommen, die der russische Präsident Wladimir Putin 2001 im Bundestag gehalten hat. (Ausland, 04.12.2022 - 12:44) weiterlesen...

Grüne fordern konkrete Schritte zur Aufnahme von Russen Rund zwei Monate nach Beginn der Teilmobilisierung in Russland fordern die Bundestags-Grünen konkrete Schritte zur Aufnahme von bedrohten Russen in Deutschland ein. (Ausland, 03.12.2022 - 10:19) weiterlesen...