Ausland, Russland

Russland hat Israel für einen Luftangriff auf eine syrische Militärbasis in Homs verantwortlich gemacht.

09.04.2018 - 10:05:31

Russland wirft Israel Angriff auf syrische Militärbasis vor

Zwei F-15-Kampfjets der israelischen Luftwaffe hätten in der Nacht zu Montag acht Raketen auf den Flugplatz abgefeuert, teilte das russische Verteidigungsministerium am Montag in Moskau mit. Der Angriff sei aus dem libanesischen Luftraum durchgeführt worden.

Fünf der Raketen seien von der syrischen Luftabwehr abgefangen worden, so das Ministerium. Drei trafen demnach den westlichen Teil des Geländes. Syrischen Medienberichten zufolge sollen 14 Menschen bei dem Luftangriff ums Leben gekommen sein, darunter auch einige Iraner.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

Mehrheit für Weiterbau von Nord Stream 2 66 Prozent der Deutschen wollen den Weiterbau der Ostseepipeline Nord Stream 2, "weil dadurch die Versorgung Deutschlands mit Erdgas sicherer und zuverlässiger wird". (Ausland, 23.07.2018 - 08:34) weiterlesen...

Emnid-Umfrage: Deutsche vertrauen Macron mehr als Merkel Die Befragten einer Emnid-Umfrage vertrauen dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron mehr als Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU). (Ausland, 21.07.2018 - 02:01) weiterlesen...

Linke fordert Russland-Sanktions-Ende wegen Milchbauern Linken-Chefin Katja Kipping hat das Ende der Russland-Sanktionen gefordert, um beispielsweise Deutschlands Milchbauern zu unterstützen. (Ausland, 19.07.2018 - 16:25) weiterlesen...

Verfassungsbeschwerde gegen Nord-Stream-2-Bau erfolglos Das Bundesverfassungsgericht hat eine Verfassungsbeschwerde des Naturschutzbundes Deutschland (Nabu) und seines Landesverbandes Mecklenburg-Vorpommern gegen den Bau der Erdgaspipeline Nord Stream 2 nicht zur Entscheidung angenommen. (Ausland, 19.07.2018 - 10:34) weiterlesen...

Trump glaubt an russische Einmischung im Wahlkampf US-Präsident Donald Trump glaubt nach eigenen Worten nun offenbar doch, dass Russland versucht hat, Einfluss auf die Präsidentschaftswahl 2016 in den Vereinigten Staaten zu nehmen. (Ausland, 17.07.2018 - 21:06) weiterlesen...

Trump sieht Nato erstarkt: Schlecht für Russland US-Präsident Donald Trump sieht die Nato wieder erstarkt. (Ausland, 17.07.2018 - 16:07) weiterlesen...