Ausland, Großbritannien

Nach dem Anschlag in Manchester gehen die Ermittler derzeit davon aus, dass der Attentäter Teil eines Netzwerks gewesen ist.

24.05.2017 - 16:18:07

Attentat in Manchester: Ermittler gehen von Netzwerk aus

Dies sei sehr deutlich geworden, erklärte der Polizeichef von Manchester, Ian Hopkins, am Mittwoch. Bisher habe es im Rahmen der Ermittlungen vier Festnahmen gegeben.

Zudem würden weiter Durchsuchen durchgeführt. Bei dem Anschlag am Montagabend auf ein Popkonzert waren mindestens 22 Menschen getötet und 64 weitere verletzt worden. Die Terrororganisation "Islamischer Staat" (IS) bekannte sich zu dem Attentat.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!