Ausland, Indien

In Indien sind am Montag mindestens 30 Menschen bei einem Busunfall ums Leben gekommen, darunter mindestens 27 Schüler.

09.04.2018 - 17:03:11

Mindestens 30 Tote bei Schulbus-Unfall in Indien

Das Unglück ereignete sich im Bundesstaat Himachal Pradesh im Norden des Landes. Der Bus stürzte auf einer bergigen Strecke einen Abhang herunter, als er die Schüler einer Privatschule nach Hause bringen sollte.

Die genauen Umstände waren unklar. Die Familien sollen eine finanzielle Unterstützung bekommen, kündigte ein Regierungsvertreter an.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de