Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Ausland, Türkei

Im Falle eines Einmarsches in Nordsyrien fordert der Vorsitzende der Linken-Bundestagsfraktion, Dietmar Bartsch, den NATO-Ausschluss der Türkei.

08.10.2019 - 15:33:36

Bartsch stellt NATO-Mitgliedschaft der Türkei infrage

"Die Türkei kündigt einen offenen Völkerrechtsbruch an. Das ist unfassbar. Und es ist unvereinbar mit den NATO-Statuten", sagte Bartsch den Zeitungen des "Redaktionsnetzwerks Deutschland" (Mittwochsausgaben).

Er sieht die Bundesregierung in der Pflicht: "Deutschland muss jetzt mit den anderen NATO-Partnern maximalen Druck entfalten. Dazu gehört, die Mitgliedschaft der Türkei in der NATO infrage zu stellen", so der Linken-Politiker weiter. Der Grünen-Bundestagsabgeordnete Cem Özdemir attestierte dem Verteidigungsbündnis eine schwere Krise. "Die Türkei ist kein zuverlässiger Partner für die NATO", sagte Özdemir. Dies sei "nicht erst seit ihrer Annäherung" an den russischen Präsidenten Wladimir Putin so, "die sich nicht allein auf Rüstungseinkäufe beschränkt". Allerdings müsse sich "jeder Kritiker die Frage gefallen lassen, wie es um das Verhältnis des US-Präsidenten Trump zur NATO und ihren Grundsätzen steht", so der Grünen-Politiker weiter. Das Agieren von Ankara sei "nur ein weiteres Indiz für die Krise der NATO", sagte Özdemir den Zeitungen des "Redaktionsnetzwerks Deutschland". Die Politik von Trump und des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan spiele Putin und dem syrischen Machthaber Baschar al-Assad in die Hände.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

Verfassungsschutzchef warnt vor Rückkehr des IS Der Rückzug der USA aus Syrien könnte nach Ansicht des Verfassungsschutzes die Sicherheitslage in Deutschland deutlich verschlechtern. (Ausland, 18.10.2019 - 11:58) weiterlesen...

Özdemir gegen NATO-Ausschluss der Türkei Nach der türkischen Militäroffensive in Nordsyrien warnt der Grünen-Bundestagsabgeordnete Cem Özdemir vor einer politischen Ausgrenzung der Türkei. (Ausland, 18.10.2019 - 00:03) weiterlesen...

Türkei und USA vereinbaren Waffenruhe in Nordsyrien Die Türkei und die Vereinigten Staaten haben sich auf eine vorübergehende Waffenruhe in Nordsyrien geeinigt. (Ausland, 17.10.2019 - 20:24) weiterlesen...

Terre des Hommes: 9.000 Kinder aus Syrien herausholen Angesichts des türkischen Vormarsches und der eskalierenden Kämpfe in Nordsyrien drängt das Kinderhilfswerk Terre des Hommes auf internationale Anstrengungen zum Schutz von Kindern in Flüchtlingscamps und Gefangenenlagern. (Ausland, 17.10.2019 - 09:03) weiterlesen...

Syrien-Konflikt: Scholz fürchtet Infragestellung der NATO Bundesfinanzminister und Vizekanzler Olaf Scholz (SPD) hat davor gewarnt, wegen des Einmarsches des NATO-Mitglieds Türkei in Nordsyrien das transatlantische Verteidigungsbündnis generell infrage zu stellen. (Ausland, 17.10.2019 - 01:02) weiterlesen...

Unionsfraktion gegen Aufnahme deutscher IS-Kämpfer Die Unionsfraktion hat Forderungen nach einem Rücktransport deutscher IS-Kämpfer widersprochen. (Ausland, 17.10.2019 - 00:02) weiterlesen...