Ausland, Ukraine

Grünen-Chef Omid Nouripour schließt Lieferungen von deutschen Leopard-Panzern an die Ukraine nicht aus.

16.01.2023 - 08:58:27

Nouripour schließt Leopard-Lieferungen nicht aus

"Wir müssen der Ukraine beistehen und jeden Tag schauen, was die Ukraine braucht", sagte er den Sendern RTL und ntv. Dabei müsse man sich aber stets eng mit den Partnerstaaten abstimmen.

Es gebe zur Zeit "viele Gesprächsfäden mit der USA", so Nouripour. Mit Blick auf den anstehenden Ukraine-Gipfel in Ramstein fügte er hinzu: "Am Freitag wird es einen guten Beitrag Deutschlands geben." Wie genau dieser Beitrag aussehen könnte, ließ Nouripour offen. Aber falls Deutschland sich dazu entschließen sollte, Kampfpanzer zu liefern, müsse es schnell gehen: "Dann muss die Ukraine das bekommen, was vorliegt", so der Parteichef. "Wenn die Industrie sagt, zurzeit gibt es nicht ausreichend Leopard-Panzer, muss man in den eigenen Beständen schauen. Die Bestände der Bundeswehr dürfen nicht tabu sein."

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

Bundeskanzler fordert von Bürgern Vertrauen Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) fordert von den Bürgern Vertrauen. (Ausland, 28.01.2023 - 10:03) weiterlesen...

Geheimdienst: Opferzahl bei Angriff auf russischen Stützpunkt höher Während dem ukrainischen Militärschlag auf eine russische Truppenunterkunft bei Makijiwka in der Ost-Ukraine hat es nach Angaben des britischen Militärgeheimdienstes am Neujahrstag deutlich mehr Todesopfer gegeben als von Moskau zugegeben. (Ausland, 28.01.2023 - 08:19) weiterlesen...

Pistorius schließt Lieferung von Kampfflugzeugen an Ukraine aus Der neue Bundesverteidigungsminister Boris Pistorius (SPD) sieht in einer Lieferung von deutschen Kampfflugzeugen an die Ukraine eine rote Linie. (Ausland, 27.01.2023 - 18:12) weiterlesen...

CSU widerspricht neuen Waffenforderungen der Ukraine Der Landesgruppenchef der CSU im Bundestag, Alexander Dobrindt, hat sich gegen die neuen Rüstungsforderungen der Ukraine gestellt. (Ausland, 27.01.2023 - 17:23) weiterlesen...

Strack-Zimmermann und Hofreiter gegen Kampfjets für Ukraine Marie-Agnes Strack-Zimmermann (FDP) und Anton Hofreiter (Grüne), beide bekannt als vehemente Verfechter von Kampfpanzerlieferungen an die Ukraine, schließen sich Forderungen nach Kampfjets nicht an. (Ausland, 27.01.2023 - 12:57) weiterlesen...

Ukraine untermauert Forderung nach Kampfjets Nach der Zusage von Kampfpanzern aus Deutschland untermauert die Ukraine ihre Forderung nach Kampfjets. (Ausland, 27.01.2023 - 11:32) weiterlesen...