Ausland, Ukraine

EU-Parlamentspräsidentin Roberta Metsola hat zu einer stärkeren Unterstützung der Ukraine aufgerufen.

18.12.2022 - 12:00:57

EU-Parlamentspräsidentin drängt auf mehr Waffen für Ukraine

"Dieser Krieg muss dringend beendet werden", sagte sie den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Montagsausgaben). Die Ukraine müsse dabei gewinnen.

"Das bedeutet mehr Waffen für die Ukraine, mehr finanzielle und humanitäre Hilfe, mehr praktische Solidarität und mehr Sanktionen gegen Russland." Metsola hob die Bedeutung von Waffenlieferungen hervor. "Die Ukraine braucht Waffen und Europa kann helfen, diese Waffen zu liefern", sagte sie. "Auf EU-Ebene bin ich stolz auf die Unterstützung, die wir der Ukraine seit Beginn dieses ungerechtfertigten Krieges anbieten. Wir können immer noch mehr tun, deshalb begrüße ich die Annahme des neunten Sanktionspakets gegen Russland." Die Parlamentspräsidentin bekräftigte, dass alle für Kriegsverbrechen verantwortlichen Russen vor Gericht gestellt werden müssten. "Die Kriegsverbrechen an Ukrainern, für die es immer mehr Beweise gibt, und die fortgesetzte Zerstörung der zivilen Infrastruktur stellen eine grobe Verletzung des Völkerrechts dar", sagte sie. Außerdem müsse ein Sondertribunal eingerichtet werden für das Verbrechen der Aggression, das gegen die Ukraine begangen worden sei.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

Bundeskanzler fordert von Bürgern Vertrauen Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) fordert von den Bürgern Vertrauen. (Ausland, 28.01.2023 - 10:03) weiterlesen...

Geheimdienst: Opferzahl bei Angriff auf russischen Stützpunkt höher Während dem ukrainischen Militärschlag auf eine russische Truppenunterkunft bei Makijiwka in der Ost-Ukraine hat es nach Angaben des britischen Militärgeheimdienstes am Neujahrstag deutlich mehr Todesopfer gegeben als von Moskau zugegeben. (Ausland, 28.01.2023 - 08:19) weiterlesen...

Pistorius schließt Lieferung von Kampfflugzeugen an Ukraine aus Der neue Bundesverteidigungsminister Boris Pistorius (SPD) sieht in einer Lieferung von deutschen Kampfflugzeugen an die Ukraine eine rote Linie. (Ausland, 27.01.2023 - 18:12) weiterlesen...

CSU widerspricht neuen Waffenforderungen der Ukraine Der Landesgruppenchef der CSU im Bundestag, Alexander Dobrindt, hat sich gegen die neuen Rüstungsforderungen der Ukraine gestellt. (Ausland, 27.01.2023 - 17:23) weiterlesen...

Strack-Zimmermann und Hofreiter gegen Kampfjets für Ukraine Marie-Agnes Strack-Zimmermann (FDP) und Anton Hofreiter (Grüne), beide bekannt als vehemente Verfechter von Kampfpanzerlieferungen an die Ukraine, schließen sich Forderungen nach Kampfjets nicht an. (Ausland, 27.01.2023 - 12:57) weiterlesen...

Ukraine untermauert Forderung nach Kampfjets Nach der Zusage von Kampfpanzern aus Deutschland untermauert die Ukraine ihre Forderung nach Kampfjets. (Ausland, 27.01.2023 - 11:32) weiterlesen...