Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Ausland, Indonesien

Eine Boeing 737-524 ist am Samstag kurz nach Start in Jakarta vom Radar verschwunden.

09.01.2021 - 11:57:54

Boeing 737 kurz nach Start in Jakarta vom Radar verschwunden

Die Maschine habe nach den letzten Daten innerhalb einer Minute über 10.000 Fuß an Höhe verloren, berichten verschiedene Flugradar-Dienste. Es handelt sich bei der verschwundenen Maschine um Sriwijaya-Air-Flug SJ182, der gegen 14:40 Uhr Ortszeit (8:40 Uhr deutscher Zeit) zu einem Inlandsflug nach Pontianak auf der indonesischen Insel Borneo gestartet war.

Das indonesische Transportministerium sagte, man habe eine Such- und Rettungsaktion gestartet. Weitere Informationen lagen zunächst nicht vor. Sriwijaya Air ist eine indonesische Fluggesellschaft mit Sitz in Jakarta und Basis auf dem Flughafen Soekarno-Hatta. Die Gesellschaft wurde 2003 gegründet, seitdem gab es drei Zwischenfälle mit Totalverlusten der Flugzeuge, aber nur einem Todesopfer.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de