Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Ausland, Militär

Die verteidigungspolitische Sprecherin der FDP-Bundestagsfraktion, Marie-Agnes Strack-Zimmermann, hat die Ernennung von CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer zur neuen Verteidigungsministerin scharf kritisiert.

17.07.2019 - 13:52:15

FDP-Politikerin Strack-Zimmermann nach AKK-Ernennung sprachlos

"Ich bin selten sprachlos, aber das war ich gestern Abend, als ich davon hörte", sagte Strack-Zimmermann am Mittwoch dem Fernsehsender n-tv. Kramp-Karrenbauer habe bisher keine Bundeswehr-Expertise zeigen lassen, außer dass sie sich für einen Flugzeugträger ausgesprochen habe.

"Letzteres gehört mehr in die Abteilung Büttenrede, als an den Deutschen Bundestag." Zudem sei es unglaubwürdig, weil sie vor 14 Tagen noch gesagt habe, sie hätte genug mit der CDU zu tun. "Bei allem Respekt, aber die Bundeswehr eignet sich nie und jetzt noch weniger als Spielwiese für CDU-internen Machtspielchen", so die FDP-Politikerin. Politische Hauptaufgabe der neuen Ministerin werde die laufende Modernisierung der Bundeswehr sein, wobei es erhebliche Probleme gebe. Die designierte EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen (CDU) habe "ein Minenfeld" hinterlassen. Sie sehe nicht, wie Kramp-Karrenbauer "da unbeschadet durchkommt", fügte Strack-Zimmermann hinzu.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

Polens Ministerpräsident offen für Stationierung von Atomraketen Nach dem Ende des INF-Abrüstungsvertrags hat sich Polens Ministerpräsident Mateusz Morawiecki offen für die Stationierung von Atomraketen in Europa gezeigt. (Ausland, 24.08.2019 - 01:03) weiterlesen...

Israel: Soldatin fotografiert Hakenkreuz am Gazastreifen Eine israelische Soldatin hat nach Angaben ihrer Streitkräfte am Freitag ein Hakenkreuz an der Grenze zwischen dem Gazastreifen und Israel fotografiert. (Ausland, 23.08.2019 - 20:51) weiterlesen...

SPD lehnt Verlängerung von Anti-IS-Mandat der Bundeswehr ab Die SPD geht auf Konfrontation mit Bundesverteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) und lehnt eine Verlängerung des Anti-IS-Mandats der Bundeswehr ab. (Ausland, 23.08.2019 - 14:01) weiterlesen...

SPD und Linke wollen Gratis-Bahnfahrten für Freiwilligendienste In der Debatte um kostenlose Bahnfahrten für Bundeswehrsoldaten unterstützen SPD und Linkspartei die Forderung, das Angebot auch auf Teilnehmer von Freiwilligendiensten auszuweiten. (Ausland, 22.08.2019 - 16:34) weiterlesen...

Linke wirft Regierung Täuschung bei Rüstungsexportkontrolle vor Der Verdacht, dass die von der Bundesregierung verabschiedeten neuen Grundsätze zur Rüstungsexportkontrolle ungeeignet sind, die Kontrolle bei der Ausfuhr von militärischen Gütern tatsächlich zu verschärfen und Missbrauch zu verhindern, hat sich nach Ansicht der Opposition bestätigt. (Ausland, 22.08.2019 - 08:13) weiterlesen...

Suder: Rolle in Berateraffäre für Digitalrat-Mitglieder kein Thema Die ehemalige Verteidigungsstaatssekretärin Katrin Suder hat hervorgehoben, dass trotz einer möglichen Aussage im Untersuchungsausschuss zur Berateraffäre im Bundesverteidigungsministerium ihre Arbeit im Digitalrat der Bundesregierung nicht beeinträchtigt ist. (Ausland, 22.08.2019 - 05:03) weiterlesen...